Advertisement

Lean Thinking in produzierenden Unternehmen

Ein Bezugssystem zur Bewertung des Einführungsfortschritts

  • Tobias Wille

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Tobias Wille
    Pages 19-33
  3. Tobias Wille
    Pages 35-65
  4. Tobias Wille
    Pages 67-97
  5. Tobias Wille
    Pages 99-114
  6. Tobias Wille
    Pages 115-153
  7. Tobias Wille
    Pages 203-215
  8. Back Matter
    Pages 217-244

About this book

Introduction

Mit der Bereitstellung der notwendigen Methoden in Form eines Bezugssystems bietet Tobias Wille eine einfache Möglichkeit zur ganzheitlichen Bewertung der Fortschritte während einer Unternehmenstransformation in Richtung Lean Thinking. Durch die Operationalisierung des Bezugssystems ergibt sich eine in der Praxis unkompliziert einsetzbare Bewertungslogik, die an das jeweilige Produktionssystem des zu bewertenden Unternehmens angepasst werden kann. Dabei gibt die Bewertung nicht nur Aufschluss über den aktuellen Stand der Einführung, sondern dient auch der Ableitung sinnvoller weiterer Schritte. Das Bezugssystem folgt dabei der Messung des organisationalen Wandels in den Dimensionen Verständnis, Umsetzung und Ergebnis, wobei jedes der 3 Module entsprechend ausgestaltet wird, sodass sich 9 methodische Bausteine ergeben.

Der Inhalt

  • Hintergründe zu Lean Thinking
  • Entwicklung eines praxistauglichen Bezugssystems zur Messung des Einführungsfortschritts
  • Operationalisierung des Bezugssystems und Anwendung in 3 Fallstudien 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende im Bereich Produktionssystematik, Business Engineering und Unternehmensführung
  • Praktikerinnen und Praktiker im Bereich Lean Manufacturing und Strategie

Der Autor
Tobias Wille ist in leitender Position im Bereich Operations Management eines weltweit agierenden produzierenden Unternehmens tätig.>

Keywords

Wertschöpfungsparadigmen Produktionssystematik Veränderungsmanagement Betriebswissenschaften kritische Reflektion

Authors and affiliations

  • Tobias Wille
    • 1
  1. 1.ETH Zürich ZürichSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering