Advertisement

© 2017

Logistik in der Antarktis

Supply Chain Management für das Ende der Welt

Benefits

  • Erstmalige Behandlung des Themas "Antarktische Logistik"

  • Hochrelevante empirische Fallstudien für Praxisbezug & Lebendigkeit

  • Klare methodische Struktur, theoretische Verankerung und gleichzeitig handlungsorientiert

Book
  • 6.3k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Florian C. Kleemann
    Pages 1-4
  3. Florian C. Kleemann
    Pages 5-17
  4. Florian C. Kleemann
    Pages 19-28
  5. Florian C. Kleemann
    Pages 39-39
  6. Back Matter
    Pages 41-46

About this book

Introduction

Florian C. Kleemann erarbeitet erstmals für die internationale Logistik ein fundiertes Regionenprofil der Antarktis, des weißen Kontinents am südlichen Ende der Welt. Der Autor analysiert dabei logistische Rahmenbedingungen im Bereich Politik, Recht, Wirtschaft und Klima. Fallstudienbasiert werden zudem wesentliche Besonderheiten für die antarktische Logistik herausgearbeitet und in den Kontext eines modernen „Supply Chain Management“ eingebettet. Bezüge bestehen dabei zur logistischen Infrastruktur, zu besonderen Transport- und Ladungsträgern sowie zu spezifischen Planungs- und Managementanforderungen. Neben tiefen Einblicken in die Besonderheiten der Logistik in Polarregionen entsteht so ein Analyseraster, das auch für etablierte logistische Weltregionen genutzt werden kann. Zudem werden pragmatische Handlungsempfehlungen für Logistiker und Supply Chain Manager bereitgestellt.

Der Inhalt
  • Rahmenbedingungen für die antarktische Logistik
  • Verkehrs- und Logistikleistung in der Antarktis
  • Analyse und Handlungsempfehlungen für eine antarktische Logistik
Die Zielgruppen
Experten und Praktiker in der weltweiten Logistik

Der Autor
Dr. Florian C. Kleemann ist Professor für Logistik, Material- und Produktionswirtschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. Ab 2015 führte er das Forschungsprojekt „Antarctic Logistics“ durch. Zudem berät er Unternehmen in Fragen rund um strategische Logistik- und Beschaffungsthemen.

Keywords

Internationale Logistik Lean-agile Supply Chain Flexibilität in der Logistik Logistikstrategie Supply Chain Analyse Polarforschung

Authors and affiliations

  1. 1.Professur für Logistik, Material- und ProduktionswirtschaftDuale Hochschule Baden-WürttembergStuttgartGermany

About the authors

Dr. Florian C. Kleemann ist Professor für Logistik, Material- und Produktionswirtschaft an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart. Ab 2015 führte er das Forschungsprojekt „Antarctic Logistics“ durch. Zudem berät er Unternehmen in Fragen rund um strategische Logistik- und Beschaffungsthemen.

Bibliographic information

  • Book Title Logistik in der Antarktis
  • Book Subtitle Supply Chain Management für das Ende der Welt
  • Authors Florian C. Kleemann
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-16070-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-16069-2
  • eBook ISBN 978-3-658-16070-8
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages IX, 46
  • Number of Illustrations 5 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Supply Chain Management
    Logistics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Engineering