Advertisement

© 2017

Gravitationswellen

Einblicke in Theorie, Vorhersage und Entdeckung

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 1-6
  3. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 7-15
  4. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 17-20
  5. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 21-28
  6. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 29-36
  7. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 37-45
  8. Domenico Giulini, Claus Kiefer
    Pages 47-50
  9. Back Matter
    Pages 51-54

About this book

Introduction

100 Jahre nach Einsteins Arbeit zur Relativitätstheorie ist der Beweis für die Existenz von Gravitationswellen eine Sensation. Die angesehenen Wissenschaftler Domenico Giulini und Claus Kiefer geben in diesem essentialeinen kompakten Überblick über dieses Phänomen der theoretischen Physik und über die indirekten und die kürzlich gelungenen direkten Nachweise von Gravitationswellen. Vorhergesagt durch die Allgemeine Relativitätstheorie, entstehen sie in hochenergetischen astrophysikalischen Prozessen und liefern wertvolle Informationen über Supernovae und die Kollision schwarzer Löcher. Ausgehend von der ersten Detektion besitzt die Menschheit mit diesen Erkenntnissen „ein neues Fenster“ ins Universum, dass die Forschung noch lange beschäftigen wird.

Der Inhalt 

  • Einleitung, historischer Hintergrund
  • Ausbreitung, Auswirkung und Erzeugung von Gravitationswellen
  • Indirekter Nachweis: Binärpulsare
  • Direkter Nachweis: Interferometer
  • Gravitationswellen, Kosmologie und Quantengravitation

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Physik und naturwissenschaftlicher Studiengänge
  • Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

Die Autoren
Dr. Domenico Giulini
 ist Professor für Theoretische Physik an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.

Dr. Claus Kiefer ist Professor am Institut für Theoretische Physik der Universität zu Köln.

Keywords

Allgemeine Relativitätstheorie Schwarze Löcher Kosmologie Universum Lichtgeschwindigkeit

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für Theoretische PhysikGottfried Wilhelm Leibniz Universität HannoverHannoverGermany
  2. 2.Inst.für theoretische PhysikUniversität zu KölnKölnGermany

About the authors

Dr. Domenico Giulini ist Professor für Theoretische Physik an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.

Dr. Claus Kiefer ist Professor am Institut für Theoretische Physik der Universität zu Köln.

Bibliographic information

Reviews

“... Insgesamt ist das Buch gut gelungen und eine unterhaltsame, vielfältige und lehrreiche Lektüre.” (Matthias Bartelmann, in: Sterne und Weltraum, März 2017)

“… Das Buch ist für ein interessiertes Laienpublikum geeignet, aber auch für Kenner der Materie eine durchaus lohnenswerte Lektüre … ein lesenswertes Buch, kurz aber umfassend und für Fast Food durchaus leicht verdaulich.” (Harald Lück, in: Physik in unserer Zeit, Jg. 48, Heft 5, 2017)


“... Für potenzielle Leser dieses Werks dürfte wichtiger sein, dass beide einschlägige Erfahrungen damit haben, Einsteins Theorie einer breiteren Leserschaft verständlich zu machen. ... das vorliegende Buch ist sorgfältig und gut verständlich geschrieben,und die zugrundeliegenden Konzepte werden eingängig erklärt.” (in: Sterne und Weltraum, Heft 2, März 2017)