Advertisement

Stadt – Land – Fluss

Sozialer Wandel im regionalen Kontext

  • Waldemar Vogelgesang
  • Johannes Kopp
  • Rüdiger Jacob
  • Alois Hahn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 1-13
  3. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 15-27
  4. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 29-53
  5. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 55-109
  6. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 111-144
  7. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 145-164
  8. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 165-211
  9. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 213-237
  10. Waldemar Vogelgesang, Johannes Kopp, Rüdiger Jacob, Alois Hahn
    Pages 239-245
  11. Back Matter
    Pages 247-257

About this book

Introduction

​Das Ziel dieser Studie ist es, ein umfassendes Bild über die Lebensumstände in einer kleinen dörflichen Gemeinde am Rande der Stadt – und damit eben ein für viele Menschen sehr typischen Wohnsituation – zu geben. 
Modernisierung, Industrialisierung, Rationalisierung und Urbanisierung waren und sind die großen Schlagworte der Soziologie. Die Kontrastfolie dieser Prozesse bleibt seltsam unterbelichtet: das Leben und die sozialen Strukturen auf dem Dorf. Genau dies ist der Gegenstand der vorliegenden Studie. Hierzu wurde das Leben im Dorf auf unterschiedlichste Weise untersucht. Auf der einen Seite steht die Befragung der Bewohner zu ihrer Wohnsituation und zur Nachbarschaft, zur Familie, zu Dorfgemeinschaft und Vereinen und dem ehrenamtlichen Engagement, zur Situation der Jugend, zu Gesundheit und Pflege, aber auch zu Werten, Glauben und Religion. Auf der anderen Seite finden sich vielfältige Beobachtungen, Einzelgespräche, Leitfadeninterviews, Dokumentenanalysen oder Gruppengespräche, die auch die Geschichte des Dorfes und vor allem die Geschichte der einst großen jüdischen Gemeinde beleuchten.

Der Inhalt
Problemstellung und Methodik • Wohnen und Familie auf dem Dorf • Nachbarschaft und Gemeinschaft • Zur Situation der Jugend • Demographischer Wandel, Alterung, medizinische Versorgung und Gesundheit • Gott und die Welt – Religion und Glaube • Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde

Die Autoren
Dr. Waldemar Vogelgesang, Dr. Johannes Kopp, Dr. Rüdiger Jacob und Dr. Alois Hahn sind Professoren am Fachbereich Soziologie an der Universität Trier.

Keywords

Dorfleben Familie Religion Methodenvielfalt Dorfstudie Werte

Authors and affiliations

  • Waldemar Vogelgesang
    • 1
  • Johannes Kopp
    • 2
  • Rüdiger Jacob
    • 3
  • Alois Hahn
    • 4
  1. 1.Universität TrierTrierGermany
  2. 2.Universität Trier TrierGermany
  3. 3.Universität TrierTrierGermany
  4. 4.Universität TrierTrierGermany

Bibliographic information