Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Waltraud Grillitsch, Paul Brandl, Stephanie Schuller
    Pages 1-4
  3. Sozialmanagement – kritischer Rückblick und theoretischer Diskurs

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Beate Finis Siegler
      Pages 35-57
  4. Exemplarische Herausforderungen des Sozialmanagements

  5. Strategische Optionen und Veränderungsanforderungen

  6. Dienstleistungen neu denken

    1. Front Matter
      Pages 285-285
    2. Georg Kortendieck
      Pages 287-302
    3. Axel Olaf Kern, Perpetua Schmid
      Pages 315-332
    4. Martin Müller, Alexander Scheidegger
      Pages 333-360
  7. Social Entrepreneurship

  8. Evaluation, Messung und Wirkung

  9. Bildung und Ausbildung

  10. Aktuelle Diskurse aus den World Café Diskussionen der Konferenz - zusammengefasst durch die DiskussionsleiterInnen

About this book

Introduction

Gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen fordern ExpertInnen Zukunftsstrategien zu entwerfen, um das Spannungsfeld zwischen ökonomischen Notwendigkeiten und professionell-ethischem Selbstanspruch produktiv zu bewältigen. Retrospektiv wird analysiert, wie sich Sozialmanagement/Sozialwirtschaft disziplinär verorten und sich anstehenden Entwicklungsaufgaben widmen können. Die diskursive Annäherung an aktuelle Herausforderungen, Entwicklung innovativer theoretischer und praktischer Ansätze, Methoden und Konzepte künftiger Entwicklungsplanung und sozialmanagementorientierter Steuerung erfolgt durch Beiträge von ca. 30 FachautorInnen.


Der Inhalt
Sozialmanagement – kritischer Rückblick und theoretischer Diskurs • Exemplarische Herausforderungen des Sozialmanagements • Strategische Optionen und Veränderungsanforderungen • Dienstleistungen neu denken • Social Entrepreneurship • Evaluation, Messung und Wirkung • Bildung und Ausbildung • Aktuelle Diskurse aus den World Cafés des INAS-Kongresses


Die Zielgruppen
• Studierende und Lehrende der Sozialwirtschaft und des Sozialmanagements
• Fach- und Führungskräfte aus der Sozialen Arbeit und der Sozialwirtschaft

Die Herausgeberinnen und der Herausgeber
FH-Prof. MMag. Dr. Waltraud Grillitsch ist Professorin für Sozialwirtschaft/Sozialmanagement und leitet die Studiengänge der Sozialen Arbeit an der FH Kärnten. 
FH-Prof. Mag. Dr. Paul Brandl ist Professor für Organisationsentwicklung und Prozessmanagement an der FH Oberösterreich.
Stephanie Schuller ist Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin an der FH Kärnten, Studienbereich Gesundheit und Soziales.

Keywords

Sozialwirtschaft Social Entrepreneurship Sozialmanagement Non-Profit Management Soziale Arbeit

Editors and affiliations

  • Waltraud Grillitsch
    • 1
  • Paul Brandl
    • 2
  • Stephanie Schuller
    • 3
  1. 1.FH Kärnten FeldkirchenAustria
  2. 2.FH Oberösterreich LinzAustria
  3. 3.FH Kärnten FeldkirchenAustria

Bibliographic information