Advertisement

Basiswissen Public Relations

Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Robert Deg

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Vorüberlegungen

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Robert Deg
      Pages 7-23
    3. Robert Deg
      Pages 33-38
  3. Maßnahmen und Mittel der PR

    1. Front Matter
      Pages 39-39
    2. Robert Deg
      Pages 41-42
    3. Robert Deg
      Pages 43-48
    4. Robert Deg
      Pages 67-68
    5. Robert Deg
      Pages 69-83
    6. Robert Deg
      Pages 85-90
    7. Robert Deg
      Pages 91-103
    8. Robert Deg
      Pages 105-107
    9. Robert Deg
      Pages 109-113
    10. Robert Deg
      Pages 115-116
    11. Robert Deg
      Pages 117-118
    12. Robert Deg
      Pages 119-120
    13. Robert Deg
      Pages 121-122
    14. Robert Deg
      Pages 123-124
    15. Robert Deg
      Pages 125-128
    16. Robert Deg
      Pages 129-137
    17. Robert Deg
      Pages 139-140
  4. Spezielle Bereiche der PR

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Robert Deg
      Pages 143-148
    3. Robert Deg
      Pages 149-151
    4. Robert Deg
      Pages 153-160
    5. Robert Deg
      Pages 161-165
    6. Robert Deg
      Pages 167-177
    7. Robert Deg
      Pages 179-186
    8. Robert Deg
      Pages 187-209
    9. Robert Deg
      Pages 211-218
    10. Robert Deg
      Pages 219-223
    11. Robert Deg
      Pages 225-234
    12. Robert Deg
      Pages 235-238
  5. Back Matter
    Pages 239-240

About this book

Introduction

Ein betont praxisorientiertes Buch, das das Handwerk der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beschreibt. Es konzentriert sich auf handfeste Informationen, wie man mit Medien bzw. der Öffentlichkeit arbeiten kann. An geeigneter Stelle werden immer wieder kurze Beispiele bzw. Fälle aus der Praxis zur Veranschaulichung herangezogen. Relevantes Hintergrundwissen wird vermittelt und insbesondere auf die Anforderungen der Journalisten eingegangen. Für die sechste Auflage wurde der Band überarbeitet, aktualisiert und um Hinweise zum Umgang mit dem wichtigen Thema Social Media ergänzt.

Der Inhalt
Maßnahmen und Mittel der PR.- Spezielle Bereiche der PR

Die Zielgruppen

  • PR-Praktiker in Unternehmen und Agenturen
  • Institutionen der PR-Ausbildung
  • Studierende der PR

Der Autor
Robert Deg war in PR-Agenturen tätig, Pressesprecher im Bundesverband der Deutschen Krebsgesellschaft, Pressereferent bei der Techniker Krankenkasse, Leiter des Referats Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und Leiter Kommunikation des AQUA-Instituts.

Keywords

Interview Kundenzeitschriften Newsletter PR-Konzept Pressemitteilung Reden

Authors and affiliations

  • Robert Deg
    • 1
  1. 1.RosdorfGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods