Advertisement

Rechtliche Aspekte im Building Information Modeling (BIM)

Schnelleinstieg für Architekten und Bauingenieure

  • Florian Schrammel
  • Ernst Wilhelm

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Florian Schrammel, Ernst Wilhelm
    Pages 1-6
  3. Florian Schrammel, Ernst Wilhelm
    Pages 7-31
  4. Back Matter
    Pages 33-36

About this book

Introduction

Dieses essential gibt eine praxisorientierte Übersicht über Aufgaben und Haftung des BIM-Managers in Abhängigkeit zu den übrigen Baubeteiligten hinsichtlich der HOAI, der VOB/B, der RBBau und weiterer gesetzlicher Regelwerke. Die Autoren befassen sich mit der rechtlichen Einordnung des in Deutschland noch am Anfang stehenden „Building Information Modeling (BIM)“. Sie erläutern vor allem Auswirkungen von BIM in vergütungs- und haftungsrechtlicher Hinsicht. Darüber hinaus erfolgt eine Betrachtung von Schnittstellen der Leistungspflichten der jeweiligen Projektbeteiligten unter Berücksichtigung des BIM-Managers, von versicherungsrechtlichen Fragen und von vergaberechtlichen Aspekten im Zusammenhang mit BIM. 

Der Inhalt
  • BIM und BIM-Manager
  • BIM, die HOAI, die VOB/B und das gesetzliche Werkvertragsrecht
  • BIM und die Schnittstellenproblematik
  • BIM und das Urheberrecht 
Die Zielgruppen
Architekten und (Bau-)Ingenieure

Die Autoren 
Dr. Florian Schrammel ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht mit den Schwerpunkten Privates Baurecht sowie Architekten- und Ingenieurrecht, München. 
RA Ernst Wilhelm ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Wirtschaftsmediator mit den Schwerpunkten Vertragsgestaltung und interdisziplinäres Projektmanagement, Berlin.

Keywords

VOB/B Werkvertragsrecht Mangelhaftung Planungsmethode Vergütung und HOAI Haftung und Gesamtschuld BIM-Manager

Authors and affiliations

  • Florian Schrammel
    • 1
  • Ernst Wilhelm
    • 2
  1. 1.MünchenGermany
  2. 2.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering