Advertisement

Praxisorientierte Data Envelopment Analysis

  • Philip Kerpen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Philip Kerpen
    Pages 1-7
  3. Philip Kerpen
    Pages 95-116
  4. Philip Kerpen
    Pages 253-280
  5. Philip Kerpen
    Pages 281-284
  6. Back Matter
    Pages 285-331

About this book

Introduction

Im vorliegenden Buch wird ein Rahmen für eine betriebswirtschaftlich getriebene Anwendung und Ausgestaltung der Data Envelopment Analysis (DEA) geschaffen. Philip Kerpens Ziel ist es, die Praxisrelevanz der DEA zu befördern. Die DEA ist eine Methode zur vergleichenden Effizienzmessung von Wirtschaftseinheiten, die sich seit Jahrzehnten in der Wissenschaft großer Beliebtheit erfreut. Dennoch kommt sie in der betriebswirtschaftlichen Praxis bislang nur vereinzelt zum Einsatz.

Der Inhalt

·         DEA-Softwareprodukte

·         Kritische Diskussion einer DEA-Anwendung

·         DEA und betriebswirtschaftliche Konzeption

Die Zielgruppen

·         Dozenten und Studenten aus den Bereichen Operations Research und Effizienzmessung

·         Unternehmensberater, Praktiker aus den Bereichen Unternehmens- und Produktstrategie

Der Autor
Philip Kerpen ist Geschäftsführer einer Verwaltungs- und Dienstleistungsgesellschaft. Zuvor studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und im Rahmen seiner externen Promotion an der Fern-Universität in Hagen befasste er sich mit Effizienzmessung, insb. der Data Envelopment Analysis.

Keywords

DEA-Softwareprodukte Wirtschaftseinheiten Effizienzmessung Produktstrategie Unternehmensstrategie Operations Research

Authors and affiliations

  • Philip Kerpen
    • 1
  1. 1.Vilitas GmbH & Co. KG AachenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking