Advertisement

Musterbasierte Parallelisierung sequenzieller Anwendungen

Konzept und Implementierung eines Verfahrens zur Softwaretransformation

  • Korbinian Molitorisz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Korbinian Molitorisz
    Pages 1-4
  3. Korbinian Molitorisz
    Pages 5-13
  4. Korbinian Molitorisz
    Pages 15-43
  5. Korbinian Molitorisz
    Pages 45-71
  6. Korbinian Molitorisz
    Pages 129-152
  7. Korbinian Molitorisz
    Pages 153-188
  8. Korbinian Molitorisz
    Pages 189-195
  9. Back Matter
    Pages 197-226

About this book

Introduction

Diese Arbeit präsentiert AutoPar, ein neuartiges Verfahren zur Transformation bestehender Software, welches sequenzielle Ausgangsmuster bestimmt und in parallele Softwarearchitekturen umwandelt. Die Evaluierung belegt, dass AutoPar dieselbe Leistung erreicht wie erfahrene Entwickler. AutoPar benötigt dafür lediglich wenige Minuten statt mehrerer Tage intensiver Arbeit im manuellen Fall. Eine empirische Studie mit Softwareentwicklern zeigt darüber hinaus, dass AutoPar in kürzerer Zeit signifikant mehr Parallelisierungspotenzial zutage fördert als existierende Parallelisierungswerkzeuge.

Der Inhalt

  • Grundlagen musterbasierter Parallelisierung
  • Konzepte und Lösungsansätze zur musterbasierten Parallelisierung
  • Implementierung und Evaluierung von AutoPar

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Informatik bzw. des Software Engineering
  • Praktiker in den Bereichen Softwareentwicklung und Softwareprojektleitung

Der Autor
Dr.-Ing. Korbinian Molitorisz ist gegenwärtig als Leiter der Softwareentwicklung in einem führenden Unternehmen der Chemiebranche beschäftigt. Nebenbei engagiert er sich im Programmkomitee einiger wissenschaftlicher Konferenzen zum Thema Multicore Software Engineering. Er ist aktives Vorstandsmitglied der internationalen Arbeitsgruppe SEPARS (Software Engineering for Parallel Systems), die Teil der Gesellschaft für Informatik (GI) e.V. ist.

Keywords

Informatik und EDV Computerprogrammierung Softwareentwicklung Softwaretechnik Objektorientierung

Authors and affiliations

  • Korbinian Molitorisz
    • 1
  1. 1.Karlsruher Institut für Technologie KarlsruheGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Aerospace
Engineering