Advertisement

Erfolgsfaktoren von Genossenschaftsbanken

Eine Analyse auf Basis von Jahresabschlüssen und regionalen Wirtschaftsdaten

  • Thomas Maurer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Thomas Maurer
    Pages 1-1
  3. Thomas Maurer
    Pages 3-21
  4. Thomas Maurer
    Pages 23-114
  5. Thomas Maurer
    Pages 115-277
  6. Thomas Maurer
    Pages 278-282
  7. Back Matter
    Pages 283-305

About this book

Introduction

Auf der Basis einer empirischen Untersuchung von über 900 deutschen Genossenschaftsbanken analysiert Thomas Maurer im Zeitverlauf, wie die Rentabilität mit der regionalen Lage und weiteren Einflussgrößen korreliert. Der Autor zeigt auf, dass der Erfolg von einer Vielzahl betriebswirtschaftlicher, volkswirtschaftlicher und demografischer Faktoren abhängig ist. Wesentliche Faktoren sind dabei die Lage (städtisch, halbstädtisch oder ländlich), die Betriebsgröße, die Kreditquote, die Eigenkapitalquote sowie Steigung und Niveau der Zinsstrukturkurve.

Der Inhalt

  • Erfolg und Erfolgsfaktoren
  • Kostenvorteile und Fusionen
  • Theorie der Erfolgsmessung
  • Jahresabschlussanalyse
  • Return-on-Investment-(ROI-)Analyse
  • Empirische Analyse des Einflusses wesentlicher Faktoren auf den Bankerfolg

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Banken und Finanzierung
  • Vorstände und Bereichsleiter von Genossenschaftsbanken und Sparkassen

Der Autor
Dr. Thomas Maurer promovierte bei Prof. Dr. Friedrich Thießen am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre der Technischen Universität Chemnitz, wo er im Bereich Finanzen lehrt und forscht.

Keywords

Rentabilität Betriebsgröße Kreditquote Eigenkapitalquote Zinsstrukturkurve

Authors and affiliations

  • Thomas Maurer
    • 1
  1. 1.Finanzwirtschaft u. BankbetriebslehreTU Chemnitz Finanzwirtschaft u. BankbetriebslehreChemnitzGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering