Advertisement

Theorie der Balkenbiegung

Einführung und Modellierung der statischen Verformung und Beanspruchung

  • Andreas Öchsner

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Andreas Öchsner
    Pages 1-3
  3. Andreas Öchsner
    Pages 5-15
  4. Andreas Öchsner
    Pages 17-28
  5. Andreas Öchsner
    Pages 29-36
  6. Andreas Öchsner
    Pages 37-39
  7. Back Matter
    Pages 41-44

About this book

Introduction

Andreas Öchsner bietet eine Einführung in die unterschiedlichen Theorien der statischen Balkenbiegung sowie deren Annahmen und Limitierungen. Er behandelt insbesondere die Theorien nach Euler-Bernoulli, Timoshenko und Levinson bei kleinen Verformungen und Dehnungen. Dieses Wissen bildet die Grundlage für die Anwendung moderner Berechnungsmethoden, zum Beispiel der Methode der finiten Elemente (FEM). Das Buch bietet eine kompakte und schnelle „Anleitung“ zur Anwendung der unterschiedlichen Balkentheorien. Die Annahmen und Limitierungen werden hier vergleichend in einem Werk dargestellt. Die grundlegenden Beziehungen, die zur beschreibenden Differenzialgleichung führen, sind ausführlich dargestellt und erläutert. 

Der Inhalt
  • Historische Anmerkungen
  • Euler-Bernoulli-Balken und Timoshenko-Balken
  • Höhere Balkentheorien
  • Numerische Simulation
Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende des Maschinen-, Schiffs- und Flugzeugbaus

Der Autor 
Prof. Dr.-Ing. Andreas Öchsner studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität Stuttgart und promovierte an der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist seit 2014 Professor an der Griffith University in Australien und Leiter des Studiengangs Maschinenbau. Professor Öchsner ist Herausgeber der internationalen Fachzeitschrift Continuum Mechanics and Thermodynamics (Springer) und der Buchreihe Advanced Structured Materials (Springer).

Keywords

Balkentheorie Biegetheorie Elastizitätstheorie Euler-Bernoulli-Balken Timoshenko-Balken Levinson-Balken.

Authors and affiliations

  • Andreas Öchsner
    • 1
  1. 1.Mechanical EngineeringGriffith University (Gold Coast Campus) Mechanical EngineeringSouthportAustralia

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering