Advertisement

© 2017

Konfliktcoaching in Organisationen

Lösungsorientiertes Arbeiten für Berater, Mediatoren und Führungskräfte

Book
  • 21k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Sabine Wegner-Kirchhoff
    Pages 1-2
  3. Sabine Wegner-Kirchhoff
    Pages 3-4
  4. Sabine Wegner-Kirchhoff
    Pages 5-6
  5. Sabine Wegner-Kirchhoff
    Pages 7-33
  6. Sabine Wegner-Kirchhoff
    Pages 37-40
  7. Back Matter
    Pages 41-44

About this book

Introduction

In diesem Buch stellt die Autorin Sabine Wegner-Kirchhoff anschaulich und anhand von Beispielen aus ihrer langjährigen Beratungspraxis unterschiedliche Prozesse der Konfliktbearbeitung dar. Ziel des Konfliktcoaching ist es, beteiligte Konfliktparteien an einen Tisch zu holen, ein Verständnis für die Sichtweisen der Gegenseite zu entwickeln und damit entstandene Blockadehaltungen aufzugeben.

Der Inhalt

  • Begriffsbestimmung von Konfliktcoaching
  • Beispiele verschiedener Beratungsszenarien
  • Erfahrungen einer Führungskraft im Umgang mit Konflikten
  • Fallstricke und Stolpersteine im Konfliktcoaching 

Die Zielgruppen
Berater, Mediatoren, Führungskräfte

Die Autorin
Dr. Sabine Wegner-Kirchhoff  war 10 Jahre im Bereich Personalentwicklung eines Großkonzerns tätig. Seit 1999 arbeitet sie im In-und Ausland als Beraterin für Veränderungsprozesse in Organisationen, als Konfliktcoach und als Mediatorin.

Keywords

Konfliktbearbeitung Konfliktmanagement Wirtschaftsmediation Teamkonflikte Schnittstellenkonflikte

Authors and affiliations

  1. 1.conswk Baden-BadenGermany

About the authors

Dr. Sabine Wegner-Kirchhoff  war 10 Jahre im Bereich Personalentwicklung eines Großkonzerns tätig. Seit 1999 arbeitet sie im In-und Ausland als Beraterin für Veränderungsprozesse in Organisationen, als Konfliktcoach und als Mediatorin.

Bibliographic information