Advertisement

Projekt- und Geschäftsanbahnung in Iran

Eine Entscheidungshilfe für wirtschaftliche und wissenschaftliche Projekte

  • Natascha Bagherpour Kashani
  • Hatto Brenner

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 1-3
  3. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 5-9
  4. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 11-16
  5. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 17-18
  6. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 19-26
  7. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 27-29
  8. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 31-38
  9. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 39-40
  10. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 41-41
  11. Natascha Bagherpour Kashani, Hatto Brenner
    Pages 43-45
  12. Back Matter
    Pages 47-47

About this book

Introduction

Dieses essential gewährt einen Einblick in ein faszinierendes Land, stellt iranische Kulturstandards vor und bietet Entscheidungshilfen für die Projekt- und Geschäftsanbahnung in Iran. Die Islamische Republik ist eines der stabilsten Länder in einer von Kriegen erschütterten Region und zudem reich an Ressourcen, Bevölkerung und Bildung. Deutsche Institutionen und Firmen profitieren von dem guten Ruf der Verlässlichkeit und Kompetenz. Die Autoren erläutern, wie Unternehmen oder auch wissenschaftliche Einrichtungen das hohe Potenzial einer deutsch-iranischen Zusammenarbeit nutzen können. Die Neuauflage beinhaltet aktuelle Informationen zu aufgehobenen und weiter bestehenden Sanktionen sowie einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen im Zusammenhang mit den Atomverhandlungen.

Der Inhalt 

  • Grundlegende Informationen und geschichtlicher Überblick
  • Bevölkerung und Systeme des heutigen Iran 
  • Sanktionen, Bilaterale Abkommen und Vertragsgestaltung
  • Kommunikation in der interkulturellen Zusammenarbeit

Die Zielgruppen 

  • Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre, Politik und Sozialwissenschaften
  • Unternehmer, Fach- und Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen sowie Berater und Experten für internationale Wirtschaftsbeziehungen

Die Autoren

Dr. Natascha Bagherpour Kashani ist Archäologin. Sie hat langjährige Erfahrung mit deutsch-iranischen Projekten.

Hatto Brenner ist selbstständiger Exportberater und verfügt über Praxiserfahrung beim Auf- und Ausbau internationaler Geschäftsaktivitäten.


Keywords

Deutschland Kulturstandards Naher Osten Sanktionen Atomverhandlungen Geschäfte Projekt Zusammenarbeit

Authors and affiliations

  • Natascha Bagherpour Kashani
    • 1
  • Hatto Brenner
    • 2
  1. 1.Darmstadt/AschaffenburgGermany
  2. 2.AWI Hatto Brenner & Co. GmbHErlangenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking