Advertisement

© 2016

Audiobiografie und Hörerleben

Eine Einführung für Psychotherapeuten, Musiktherapeuten und Berater

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Albin Waid
    Pages 5-15
  3. Albin Waid
    Pages 17-20
  4. Albin Waid
    Pages 31-39
  5. Albin Waid
    Pages 41-44
  6. Back Matter
    Pages 45-48

About this book

Introduction

In diesem essential lernen Sie die Grundlagen einer Psychologie des Hörens kennen. Dabei erfahren Sie, wie sich die Wahrnehmung von Musik und Klang in Alltag und Biografie beschreiben und für Therapie und Beratung als Ressource nutzbar machen lässt. Von den frühesten audiobiografischen Erfahrungen bis hin zur Vielfalt des Hörens im Erwachsenenalter beschreibt der Autor in ‚Audiobiografie und Hörerleben‘ wichtige Stadien der Entwicklung des Hörens und regt Sie zugleich dazu an, die eigene Audiobiografie zu reflektieren sowie die Bedeutung des Hörens für den Menschen in Alltag und Biografie besser zu verstehen.

Der Inhalt

  • Hören in Alltag, Biografie, Beratung und Therapie
  • Audiobiografie
  • Hörerleben
  • Hörübungen für Alltag, Beratung und Therapie

Die Zielgruppen

  • Psychotherapeuten, Musiktherapeuten, Berater
  • Dozierende und Studierende der Psychotherapie und Psychologie

Der Autor

Dr. Albin Waid lehrt und forscht an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz in den Bereichen Musikalische Bildung und Bildungswissenschaften (Pädagogische Psychologie).

Keywords

Hören Ökopsychologie Wahrnehmung Biografie Ressourcenorientierung Psychologie des Hörens

Authors and affiliations

  1. 1.Institut für AusbildungPädagogische Hochschule der Diözese LinzLinzAustria

About the authors

Dr. Albin Waid lehrt und forscht an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz in den Bereichen Musikalische Bildung und Bildungswissenschaften (Pädagogische Psychologie).

Bibliographic information

Industry Sectors
Health & Hospitals
Pharma