Advertisement

© 2016

SängerInnenberuf heute

Anforderungsprofil einer künstlerischen Profession

Book
  • 1.6k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Martin Vácha
    Pages 19-60
  3. Martin Vácha
    Pages 61-142
  4. Martin Vácha
    Pages 143-228
  5. Martin Vácha
    Pages 229-252
  6. Back Matter
    Pages 263-280

About this book

Introduction

Martin Vácha identifiziert die typischen beruflichen Anforderungen an „klassische“ SängerInnen und leitet daraus Empfehlungen an das einschlägige Bildungssystem ab. Der Autor untersucht sowohl die sozio-ökonomischen Rahmenbedingungen des SängerInnenberufs als auch die persönlichen Erfahrungen von SängerInnen in Bezug auf deren beruflichen Werdegang, um daraus 23 berufsspezifische Anforderderungen auf personaler, kulturbetrieblicher und curricularer Ebene zu formulieren. Die Verwurzelung des SängerInnenberufs in der Kindheit, die Integration musikdramatischer, konzertanter und gesangspädagogischer Aufgabenfelder, die Wechselhaftigkeit sängerischer Karrieren und der zu beobachtende intensive Wettbewerb bilden die empirische Grundlage für die vom Autor formulierten Anregungen.

Der Inhalt
• Das Umfeld des SängerInnenberufs
• Der Mensch im SängerInnenberuf
• Die Anforderungen des SängerInnenberufs
• Empfehlungen an das Bildungssystem

Die Zielgruppen
• Lehrende und Studierende im Bereich der (künstlerischen) Berufsfeld- und AbsolventInnenforschung
• GesangspädagogInnen und EntscheidungsträgerInnen im Kunsthochschulwesen

Der Autor
Prof. Dr. Martin Vácha hat Gesang, Gesangspädagogik, Vokalmusik/Podium und Kulturmanagement studiert. Er lehrt Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Institut für Gesang und Musiktheater), ist freischaffender Sänger, Vortragender, Autor und Kulturmanager sowie Vizepräsident der European Voice Teachers Association (EVTA).

Keywords

Berufssoziologie Absolventen Theater Gesang Musikhochschule Kunstuniversität

Authors and affiliations

  1. 1.Inst. f. Gesang u. MusiktheaterUniv. f. Musik u. Kunst WienWienAustria

About the authors

Prof. Dr. Martin Vácha hat Gesang, Gesangspädagogik, Vokalmusik/Podium und Kulturmanagement studiert. Er lehrt Gesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Institut für Gesang und Musiktheater), ist freischaffender Sänger, Vortragender, Autor und Kulturmanager sowie Vizepräsident der European Voice Teachers Association (EVTA).

Bibliographic information