Advertisement

Marketinginnovationen

Empirische Studien zu Erfolgswirkung und Treibern

  • Manuel Hütter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Manuel Hütter
    Pages 1-6
  3. Manuel Hütter
    Pages 7-59
  4. Manuel Hütter
    Pages 61-114
  5. Manuel Hütter
    Pages 167-172
  6. Back Matter
    Pages 173-210

About this book

Introduction

Dieses Buch befasst sich mit Marketinginnovationen, also mit Innovationen, die sich auf die Bereiche Vertrieb, Pricing und Kommunikation beziehen. Manuel Hütter untersucht diese in zwei empirischen Studien näher. So wird in einer branchenübergreifenden Erhebung der Frage nachgegangen, ob und unter welchen Bedingungen Marketinginnovationen erfolgreich sind und worin die Unterschiede zu Produktinnovationen liegen. In einer zweiten Studie steht im Vordergrund, unter welchen Voraussetzungen Unternehmen besonders innovative Marketingkonzepte hervorbringen. Insgesamt sprechen die Ergebnisse für eine stärkere Auseinandersetzung der Wissenschaft und der Praxis mit dem Thema Marketinginnovationen.

Der Inhalt

  • Die Erfolgswirkung von Marketinginnovationen
  • Vergleich von Marketinginnovationen und Produktinnovationen
  • Treiber von radikalen Marketinginnovationen
  • Implikationen für die Managementpraxis
Die Zielgruppen
  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Innovationsmanagement
  • Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit diesen Schwerpunkten
Der Autor
Dr. Manuel Hütter promovierte bei Prof. Dr. Martin Klarmann (Forschergruppe Marketing & Vertrieb) am Karlsruher Institut für Technologie.

Keywords

Marketinginnovation Innovation Strategisches Marketing Marketing Mix Event Study

Authors and affiliations

  • Manuel Hütter
    • 1
  1. 1.Forschergruppe Marketing & VertriebKarlsruher Institut für Technologie (KITKarlsruheGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering