Advertisement

Toxische Kommunikation als Krankheitsursache in Unternehmen

Das Double Bind-Phänomen – eine Einführung für Führungskräfte, Berater, Coaches

  • Angelika Kutz

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Angelika Kutz
    Pages 1-1
  3. Angelika Kutz
    Pages 13-27
  4. Angelika Kutz
    Pages 49-51
  5. Angelika Kutz
    Pages 53-55
  6. Angelika Kutz
    Pages 57-57
  7. Back Matter
    Pages 59-61

About this book

Introduction

In diesem essential untersucht Angelika Kutz die Selbstwert-Vernichtungsmaschinerie des toxischen Kommunikations-Musters „Double Bind“ als mögliche Ursache der meisten psychisch bzw. psychosomatisch bedingten Ausfälle in Unternehmen sowie hilfreiche Gegenmaßnahmen. Ziel der Autorin ist es, die krankheitsfördernden Kommunikations-Strukturen des Double Binds transparent zu machen. Dies dient der Entlastung von Betroffenen und Führungskräften sowie der Unterstützung für Coaches im Beratungskontext, da krankheitsbedingte Fehlzeiten aufgrund psychischer Erkrankungen heute kontinuierlich zunehmen.

Der Inhalt
  • Traumatisierende Kommunikation (Double Bind)
  • Double Bind in Unternehmen
  • Psychische und andere Double Bind-Folgen in Unternehmen
  • Maßnahmenkatalog für Veränderungswillige
Die Zielgruppen

  • Führungskräfte und Coaches
  • Berater, Supervisoren, Mediatoren, Psychologen, Personaler
Die Autorin
Angelika Kutz bietet in ihrer Praxis für Mediation & Coaching in Hannover professionelle Unterstützung für Unternehmen, Familien und Einzelpersonen sowie Orchester, Künstler und Musiker in den Bereichen Mediation, Kommunikations-Training und Coaching an.

Keywords

Burn-Out-Prävention Psychosomatik Systemisches Coaching Double Bind-Gefährdung für Unternehmen Psychische Erkrankungen Krankheitsbedingte Fehlzeiten

Authors and affiliations

  • Angelika Kutz
    • 1
  1. 1.HannoverGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-12892-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-12891-3
  • Online ISBN 978-3-658-12892-0
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering