Advertisement

Marktqualität und Insiderhandel auf Kapitalmärkten

Eine experimentelle Untersuchung unterschiedlicher Handelsformen

  • Gernot Hinterleitner
  • Philipp Hornung

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 1-5
  3. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 7-22
  4. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 23-37
  5. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 39-98
  6. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 99-110
  7. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 111-145
  8. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 147-151
  9. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 153-166
  10. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 167-194
  11. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 195-209
  12. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 211-304
  13. Gernot Hinterleitner, Philipp Hornung
    Pages 305-310
  14. Back Matter
    Pages 311-368

About this book

Introduction

Gernot Hinterleitner und Philipp Hornung verbinden über ein wirtschaftswissenschaftliches Experiment zwei Gebiete der Finanzmarktforschung. Zuerst wird die Marktqualität unterschiedlicher Handelsformen analysiert, anschließend wird der Insiderhandel innerhalb dieser Marktformen betrachtet. Die Autoren zeigen, dass eine Eröffnungsauktion die Informationseffizienz des Eröffnungspreises gegenüber einer ausschließlich kontinuierlichen Auktion signifikant erhöht. Ein positiver Spillover Effect erzeugt hierbei auch eine höhere Marktqualität. Das Verhalten von Kapitalmarktteilnehmern mit Insiderinformation verdeutlicht, dass Insider auch bei Konkurrenz untereinander ihre Aufträge möglichst unauffällig platzieren. Zusätzlich werden geschlechtsspezifische Unterschiede sichtbar, wenn das Risiko der Aufdeckung abgeschätzt wird.

Der Inhalt 

·         Marktformen an Wertpapierbörsen

·         Informationseffizienz und Liquidität

·         Eröffnungsauktion und Spillover Effect

·         Insiderverhalten an Finanzmärkten

·         Auswirkung von Insiderinformation 

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende aus den Bereichen Kapitalmarktforschung und Behavioral Finance

Praktiker aus diesen Bereichen

Die Autoren

Dr. Gernot Hinterleitner ist als Leiter des Risikomanagements bei einer Bausparkasse tätig und Lehrbeauftragter an der FH Joanneum Graz und der Donau-Universität Krems.

Dr. Philipp Hornung ist als Vorstandsassistent bei einem Automobilhersteller tätig.  

Keywords

Experimentelle Wirtschaftsforschung Kapitalmarktforschung Marktmikrostruktur Determinanten der Marktqualität Kapitalmarktexperiment

Authors and affiliations

  • Gernot Hinterleitner
    • 1
  • Philipp Hornung
    • 2
  1. 1.GrazAustria
  2. 2.SteyrAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking