Advertisement

Organisationen gestalten

Eine kurze organisationstheoretisch informierte Handreichung

  • Stefan Kühl
  • Judith Muster

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Stefan Kühl, Judith Muster
    Pages 43-62
  3. Stefan Kühl, Judith Muster
    Pages 63-64
  4. Back Matter
    Pages 65-71

About this book

Introduction

In diesem Buch werden Kommunikationswege, Programme und Personal als zentrale Organisationsstrukturtypen vorgestellt. Denn um Organisationen gestalten zu können, muss man sich klarmachen, was die Strukturen einer Organisation sind und wie man sie verändern kann. Es wird gezeigt, welche unterschiedlichen Aspekte ins Blickfeld kommen, wenn man die formale Seite, die informale Seite oder die Schauseite in den Fokus nimmt. Im Mittelpunkt steht, wie die blinden Flecken einer Organisation durch die Strukturbildung entstehen und wie Veränderungsprozesse an diesen blinden Flecken ansetzen können.

Die Autoren

Stefan Kühl und Judith Muster lehren Soziologie an der Universität Bielefeld und der Universität Potsdam. Sie arbeiten als Berater in der auf Strategieberatung und Organisationsentwicklung spezialisierten Firma Metaplan insbesondere für Ministerien, Verwaltungen, Unternehmen und Verbände.

Keywords

Organisationswandel Organisationsgestaltung Organisationsdesign Reorganisation Systemtheorie Strukturationstheorie blinde Flecke

Authors and affiliations

  • Stefan Kühl
    • 1
  • Judith Muster
    • 2
  1. 1.Universität BielefeldMetaplanQuickbornGermany
  2. 2.MetaplanQuickbornGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing