Advertisement

Zur Entstehung europäischer Solidarität

  • Marcus Engler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-22
  2. Marcus Engler
    Pages 23-56
  3. Marcus Engler
    Pages 95-113
  4. Marcus Engler
    Pages 149-206
  5. Marcus Engler
    Pages 207-238
  6. Marcus Engler
    Pages 239-253
  7. Back Matter
    Pages 255-281

About this book

Introduction

Text 4.

Dieses Buch befasst sich mit den Formen von und Bedingungen für europäische Solidarität. Marcus Engler schlägt ein differenzierteres Solidaritätskonzept vor, bei dem drei Dimensionen unterschieden werden: Horizont, Intensität und Stabilität. Dieses Vorgehen ermöglicht ein detailliertes und nuanciertes Verständnis europäischer Solidarität. Den empirischen Kern bildet eine Fallstudie der Gewerkschaften bei Airbus während der Auseinandersetzung um das europaweite Restrukturierungsprogramm "Power8". Basierend darauf kommt der Autor zu der Schlussfolgerung, dass Ansätze europäischer Solidarität vorhanden sind. Diese Solidarität erweist sich bisher aber nicht als sehr belastbar und stabil. Zur Erklärung werden eine Reihe von Faktoren identifiziert, die ihre Wirkung sowohl bei Airbus als auch beim europäischen Integrationsprozess insgesamt entfalten.

Der Inhalt

  • Die Debatte um die Entstehung europäischer Solidarität
  • Formen von und Bedingungen für Solidarität
  • Transnationale Solidarität bei Gewerkschaften und Betriebsräten
  • Der Konflikt um "Power8" bei Airbus (Fallstudie)

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sozial-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
  • Praktiker von Gewerkschaften, aus Politik und Wirtschaft sowie an Fragen der europäischen Integration Interessierte

Der Autor

Marcus Engler ist Sozialwissenschaftler. Er forscht, publiziert und lehrt zu Fragen des europäischen Integrationsprozesses und der internationalen Migration.

Keywords

Soziologie Europäischer Betriebsrat Europäische Integration Industrial Relations Transnationale Konflikte Flugzeugindustrie

Authors and affiliations

  • Marcus Engler
    • 1
  1. 1.Humboldt-Universität zu BerlinBerlin Graduate School of Social ScienceBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods