Advertisement

© 2017

Mobiler Journalismus

  • Guter Journalismus mit Hilfe von günstiger, für jedermann zugänglicher Technik

  • Bietet einen Überblick über die wichtigsten technischen Mittel

  • Viele Beispiele und Tipps für den Alltag anhand von Case Studies

Book

Part of the Journalistische Praxis book series (JP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Björn Staschen
    Pages 1-17
  3. Björn Staschen
    Pages 19-40
  4. Björn Staschen
    Pages 41-79
  5. Björn Staschen
    Pages 81-111
  6. Björn Staschen
    Pages 113-145
  7. Björn Staschen
    Pages 147-165
  8. Björn Staschen
    Pages 167-209
  9. Björn Staschen
    Pages 211-238
  10. Björn Staschen
    Pages 239-257
  11. Back Matter
    Pages 259-260

About this book

Introduction

Der Band bietet eine Einführung in die Möglichkeiten des „Mobile Journalism“ und wirft einen Blick auf das journalistische Handwerk 2.0.: Wie können Smartphone und andere vernetzte, mobile Produktionsmittel Print-, Online-, Hörfunk- und Fernseh-Journalisten helfen? Welche Technik ist erforderlich, um mit dem Smartphone Audio und Video in hoher Qualität zu produzieren? Welche Erfahrungen haben Journalisten mit „Mobile Reporting“ gesammelt? Das Buch gibt Tipps und erläutert Tricks für die tägliche Arbeit.


Der Inhalt

Reporter-Set für die Handtasche - Ausstattung für „Mobile Journalism“.- Hörfunk unterwegs – Interview, Bericht und Podcast per Smartphone.- Fernsehen unterwegs – Video-Dreh und -Schnitt auf dem Handy.- „News Gathering“ unterwegs - die neuen Nachrichtenagenturen.- Mobile Storytelling.- 360 Grad & Virtual Reality – ein Thema für „Mobile Journalism“?.- Mobiler Reporter - Journalismus light?.- Schnittstellen und Ausblicke


Die Zielgruppen

- Journalisten

- Absolventen und Dozierende in Hochschulen, Akademien und Journalistenschulen

- Berufseinsteiger


Der Autor

Björn Staschen ist Reporter und CvD in der Tagesschau-Redaktion des NDR in Hamburg. Er leitet außerdem das neu gegründete NextNewsLab des NDR, das neue Produktionswege im aktuellen Fernseh- und Onlinejournalismus entwickelt. In den vergangenen Jahren hat er zahlreiche Journalisten in "Mobile Reporting" ausgebildet - im NDR, an Universitäten, Journalistenschulen, aber auch in Zusammenarbeit mit BBC Media Action beispielsweise in Myanmar.

Keywords

Fernsehen unterwegs Hörfunk unterwegs Journalismus 2.0 Journalismus-Apps News Gathering

Authors and affiliations

  1. 1.HamburgGermany

About the authors

Björn Staschen ist Reporter und CvD in der Tagesschau-Redaktion des NDR in Hamburg. Er leitet außerdem das neu gegründete NextNewsLab des NDR, das neue Produktionswege im aktuellen Fernseh- und Onlinejournalismus entwickelt. In den vergangenen Jahren hat er zahlreiche Journalisten in "Mobile Reporting" ausgebildet - im NDR, an Universitäten, Journalistenschulen, aber auch in Zusammenarbeit mit BBC Media Action beispielsweise in Myanmar. Als Korrespondent für die ARD hat Björn Staschen von 2007 - 2010 aus London berichtet und verstärkt seitdem regelmäßig als Reporter die Auslandsstudios des NDR. Auch dabei berichtete er für ARD-Sendungen wie das Europamagazin, das ARD Morgenmagazin oder das ARD Nachtmagazin oft per Smartphone.

 

Bibliographic information

Reviews

“... Viele Beispiele und Tipps erhöhen den Gebrauchswert dieser Neuerscheinung. Mehrere Interviews zum Abschluss einiger Kapitel erweitern die Ausführungen und geben zusätzliche Orientierung. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die Darlegungen und machen Situation und Technik verständlicher. Weiterführende Links und Literatur erweitern das Informationsangebot. Ein Buch sowohl für eine spezielle Ausprägung journalistischer Tätigkeit als auch zur Weiterentwicklung von Journalistinnen und Journalisten.” (DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband AG, 2017)