Advertisement

© 2016

Die Rezeption politischer Talkshows im Fernsehen

Der Einfluss des Unterhaltungserlebens auf die Informationsverarbeitung

Benefits

  • Eine sozialwissenschaftliche Studie

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Franziska S. Roth
    Pages 15-19
  3. Franziska S. Roth
    Pages 21-28
  4. Franziska S. Roth
    Pages 91-181
  5. Franziska S. Roth
    Pages 183-206
  6. Back Matter
    Pages 207-220

About this book

Introduction

Franziska S. Roth untersucht, inwiefern politische Talkshows Quellen für die Einstellungsbildung von ZuschauerInnen sein können. Ihr Buch zeigt, dass politische Talkshows von RezipientInnen als Quelle für Spaß wahrgenommen werden, aber auch Anstöße zum Nachdenken und für Anschlusskommunikation bieten – und tatsächlich zur Einstellungsbildung beitragen. Dafür analysiert Franziska S. Roth, wie die Unterhaltungserfahrung während der Rezeption einer politischen Talkshow die Einstellungsbildung zum Thema der Sendung beeinflusst. Aus den Ergebnissen lassen sich konkrete Handlungsempfehlungen für die Produktion der Sendungen ableiten, zum Beispiel hinsichtlich der Themenauswahl.

Der Inhalt

  • Experimentelle Untersuchung der Wirkungen politischer Talkshows auf RezipientInnen
  • Verbindung von Zwei-Prozess-Modellen der Unterhaltungserfahrung mit Theorien der Informationsverarbeitung 

Die Zielgruppen

  • DozentInnen, Studierende, WissenschaftlerInnen der Kommunikationswissenschaft, Medienpsychologie und Politikwissenschaft
  • JournalistInnen, PolitikerInnen

Die Autorin

Franziska S. Roth ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Mannheim.

 

 

Keywords

Unterhaltungsforschung Self Determination Theory Affect Infusion Model Affekt Einstellungsbildung

Authors and affiliations

  1. 1.MannheimGermany

About the authors

Franziska S. Roth ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Mannheim.

Bibliographic information

  • Book Title Die Rezeption politischer Talkshows im Fernsehen
  • Book Subtitle Der Einfluss des Unterhaltungserlebens auf die Informationsverarbeitung
  • Authors Franziska S. Roth
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-11522-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-11521-0
  • eBook ISBN 978-3-658-11522-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 206
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Communication Studies
    Media Research
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Engineering
Pharma

Reviews

“... Der gut lesbare Überblick mündet in der Schlussfolgerung,dass die Unterscheidung zwischen hedonischem und eudaimonischem Unterhaltungserleben für das Verständnis der Wirkung politischer Talkshows essentiell ist. ... Das Buch ist deshalb jedem zu empfehlen, der sich für Unterhaltungsoder politische Kommunikationsforschung sowie deren Schnittstellen interessiert.” (Rinaldo Kühne, in: Publizistik, Jg. 62, 2017, 125 f.)