Advertisement

© 2016

Soziale Arbeit in der unternehmerischen Stadt

Kontexte, Programmatiken, Ausblicke

  • Patrick Oehler
  • Nicola Thomas
  • Matthias Drilling
Book

Part of the Quartiersforschung book series (QF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Kontext

  3. Kritik aktueller Programmatiken

  4. Ausblicke auf neue Strategien und Methoden

  5. Back Matter
    Pages 205-208

About this book

Introduction

Text 4. Umschlagseite (max. 1400 inkl. Leerzeichen)

Die Beiträge dieses Bandes thematisieren Auswirkungen neuer Steuerungs- und Verwertungslogiken, die sich unter dem Begriff der „unternehmerischen Stadt“ zusammenfassen lassen. Soziale Arbeit, die vorwiegend quartierbezogen agiert, sieht sich einer zunehmenden Fragmentierung der Stadt gegenüber und ist mit der Verdrängung sozial schwächerer Gruppen konfrontiert. Stadtentwicklungspolitik agiert dabei stützend und steuernd zugleich: Standortmarketing stärkt die internationale Wettbewerbsfähigkeit und Programme der Quartiersentwicklung wirken dem Auseinanderfallen der Stadt entgegen. Die Autoren und Autorinnen diskutieren aktuelle Programmatiken, thematisieren die Bereiche Selbsthilfe, soziale Bewegungen und Sozialpolitik und setzen sich mit der Rolle von Wahrnehmungen und Imaginationen in der Stadtforschung auseinander.

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sozialen Arbeit, Soziologie, Geographie, Architektur und verwandter Disziplinen
  • Akteure aus Gemeinwesenarbeit, Quartiermanagement, Stadtplanung, Stadtentwicklung und Kommunalpolitik

Der Inhalt

  • Zum Kontext der unternehmerischen Stadt
  • Kritik aktueller Programmatiken
  • Neue Strategien und Methoden

 

Die HerausgeberInnen

Patrick Oehler, M.A. Community Development, ist Projektleiter am Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung / ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel.

Nicola Thomas, M.A. Urban Studies, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel.

Matthias Drilling, Prof. Dr., Sozialgeograph und Raumplaner, leitet das ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel.

Keywords

Community Development Lebenschancen und soziale Gerechtigkeit Praxis der Gemeinwesenarbeit Quartierentwicklung Quartiersbezogene Arbeitsansätze Sozialer Arbeit Sozialplanung und Stadtentwicklung Stadtplanung

Editors and affiliations

  • Patrick Oehler
    • 1
  • Nicola Thomas
    • 2
  • Matthias Drilling
    • 3
  1. 1.Inst. Sozialplanung u. StadtentwicklungHochschule für Soziale ArbeitBaselSwitzerland
  2. 2.Inst. Sozialplanung u. StadtentwicklungHochschule für Soziale ArbeitBaselSwitzerland
  3. 3.Inst. Sozialplanung u. StadtentwicklungHochschule für Soziale ArbeitBaselSwitzerland

About the editors

Patrick Oehler, M.A. Community Development, ist Projektleiter am Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung / ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel. Nicola Thomas, M.A. Urban Studies, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel. Matthias Drilling, Prof. Dr., Sozialgeograph und Raumplaner, leitet das ISS der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel.

Bibliographic information

  • Book Title Soziale Arbeit in der unternehmerischen Stadt
  • Book Subtitle Kontexte, Programmatiken, Ausblicke
  • Editors Patrick Oehler
    Nicola Thomas
    Matthias Drilling
  • Series Title Quartiersforschung
  • Series Abbreviated Title Quartiersforschung
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10898-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-10897-7
  • eBook ISBN 978-3-658-10898-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 198
  • Number of Illustrations 10 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Human Geography
    Social Work
    Landscape/Regional and Urban Planning
  • Buy this book on publisher's site