Diagnostik beruflicher Kompetenzentwicklung

Eine wirtschaftsdidaktische Modellierung für die kaufmännische Domäne

  • Viola Katharina Klotz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Viola Katharina Klotz
    Pages 1-10
  3. Theoretische Grundlagen der Kompetenzentwicklung

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Viola Katharina Klotz
      Pages 35-63
  4. Assessmentkonstruktion

    1. Front Matter
      Pages 65-65
    2. Viola Katharina Klotz
      Pages 95-144
    3. Viola Katharina Klotz
      Pages 145-168
    4. Viola Katharina Klotz
      Pages 169-172
  5. Datenauswertung

    1. Front Matter
      Pages 173-173
    2. Viola Katharina Klotz
      Pages 175-186
    3. Viola Katharina Klotz
      Pages 259-270
  6. Back Matter
    Pages 271-299

About this book

Introduction

Die Fragen nach einer validen Erfassung kaufmännischer Kompetenz und ihrer Entwicklung während der beruflichen Erstausbildung als zentrale Desiderata wirtschaftspädagogischer Grundlagenforschung werden im vorliegenden Band auf einer interdisziplinären Basis systematisch bearbeitet. In der Auseinandersetzung mit einschlägigen Erkenntnissen der Berufs- und Wirtschaftspädagogik sowie Verfahren der pädagogisch-psychologischen Diagnostik werden in einem pseudo-längsschnittlichen Design verschiedene Annahmen zur Natur und Entwicklung kaufmännischer Kompetenz auf einer aggregierten Gesamtebene geprüft, integriert und präzisiert. Die Autorin zeigt auf, dass kaufmännische Kompetenzentwicklung sowie deren Erfolgsfaktoren über ausgewählte Verfahren erfassbar sind und die entwickelten Instrumente gleichsam Nutzen für die berufliche Prüfungspraxis entfalten können.

 

Der Inhalt

  • Funktionen und Spezifika beruflicher Kompetenzdiagnostik
  • Analyse der Kompetenzentwicklung über Differential Item Functioning
  • Einflussfaktoren beruflicher Kompetenzentwicklung 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftspädagogik und -didaktik, der Berufspädagogik, des Personalwesens und der Arbeitspsychologie
  • Lehrkräfte an kaufmännischen Schulen und im Bereich der betrieblichen Ausbildung, Träger des beruflichen Prüfungswesens

Die AutorIn

Viola Katharina Klotz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) im Bereich der Modellierung arbeitsplatzbezogener Kompetenzen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Keywords

Abschlussprüfungen Assessment Kompetenzmessung Kompetenzniveaumodell Kompetenzstrukturmodell

Authors and affiliations

  • Viola Katharina Klotz
    • 1
  1. 1.Forschungs- und EntwicklungszentrumDeutsches Institut für ErwachsenenbildungBonnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10681-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-10680-5
  • Online ISBN 978-3-658-10681-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods