Advertisement

Interkulturelle Kommunikation

Länderporträts - Kulturunterschiede - Unternehmensbeispiele

  • Anabel Ternès
  • Ian Towers

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Carina Troxler, Anabel Ternès
    Pages 1-13
  3. Ian Towers, Alexander Peppler
    Pages 15-20
  4. Anabel Ternès, Reem Bassem El-Gohary, Aileen Bagheri Azarfam
    Pages 21-35
  5. Cristina Andronic
    Pages 37-44
  6. Alexander Peppler
    Pages 45-53
  7. Ian Towers
    Pages 55-63
  8. Eva Zahl
    Pages 65-76
  9. Eva Zahl
    Pages 77-88
  10. Joachim App, Lisa Ksienrzyk
    Pages 89-102
  11. Aileen Bagheri Azarfam
    Pages 103-112
  12. Joachim App, Lisa Ksienrzyk
    Pages 113-125
  13. Alexander Peppler
    Pages 127-137
  14. Alexander Peppler
    Pages 139-148
  15. Katharina Eberle
    Pages 149-157
  16. Katharina Eberle
    Pages 159-168
  17. Katharina Eberle
    Pages 169-176
  18. Joachim App, Jana Paulina Scheurer
    Pages 177-192
  19. Cristina Andronic
    Pages 193-201
  20. Aileen Bagheri Azarfam
    Pages 203-211
  21. Joachim App, Jana Paulina Scheurer
    Pages 213-228
  22. Joachim App, Lukas Boehnke
    Pages 229-242
  23. Joachim App, Lisa Ksienrzyk
    Pages 243-257
  24. Joachim App, Jana Paulina Scheurer
    Pages 259-273
  25. Eva Zahl
    Pages 275-288

About this book

Introduction

Dieses praxisorientierte Buch stellt Porträts von 22 in der Literatur bisher eher weniger berücksichtigten Ländern vor, um dann ausgehend davon die Kultur des Landes zu erklären. Anhand eines Unternehmensbeispiels wird jeweils ein typisches Kommunikationsproblem aufzeigt, für das anschließend Lösungshinweise aufgezeigt werden. Denn interkulturelle Kommunikation steht unter neuen Vorzeichen – Globalisierung, Digitalisierung und New Work beeinflussen nicht nur die großen Prozesse, sondern auch den Arbeitsalltag in Unternehmen. Je internationaler ein Unternehmen aufgestellt ist, umso wichtiger ist es, interkulturelle Herausforderungen mit der notwendigen Sensibilität anzugehen.

Der Inhalt
  • Hofstedes Kulturdimensionen
  • Länderporträts
  • Kulturunterschiede
  • Praxisbeispiele
Die Herausgeber

Prof. Dr. Anabel Ternès ist Kommunikationswissenschaftlerin, Diplom-Pädagogin und Diplom-Kauffrau. Sie verfügt über langjährige internationale Führungserfahrung u. a. für Samsonite und Fielmann und ist Gründerin mehrerer Start-ups. Sie ist Geschäftsführerin des Instituts für Nachhaltiges Management und Leiterin der Studiengänge International Communication Management und Business Administration, Schwerpunkt E-Business, an der SRH Berlin International Management University.

Prof. Dr. Ian Towers ist Professor für BWL und Marketing sowie Studiengangsleiter International Business Administration an der SRH Berlin International Management University. Zudem ist er Mitglied des International Institute for Sustainability Management. Er hat an Universitäten in Nordamerika und Europa gelehrt und war viele Jahre als Marketing Manager, Brand Manager und Business Unit Manager international tätig.

Keywords

Digitalisierung Globalisierung Internationalisierung Ländersteckbriefe New Work Wahrnehmungspsychologie

Editors and affiliations

  • Anabel Ternès
    • 1
  • Ian Towers
    • 2
  1. 1.SRH Hochschule BerlinBerlinGermany
  2. 2.SRH Hochschule BerlinBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods