Advertisement

© 2015

Diagnose von Lernschwierigkeiten im Bereich funktionaler Zusammenhänge

Eine Studie zu typischen Fehlermustern bei Darstellungswechseln

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Renate Nitsch
      Pages 3-8
    3. Renate Nitsch
      Pages 9-15
  3. Theoretischer Hintergrund des Forschungsgegenstandes

  4. Empirische Untersuchung

  5. Zusammenfassung und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 337-337
    2. Renate Nitsch
      Pages 339-351
  6. Back Matter
    Pages 353-377

About this book

Introduction

Renate Nitsch entwickelt ein Diagnoseinstrument, das typische Lernschwierigkeiten bei Darstellungswechseln zu linearen und quadratischen Funktionen erfasst. Zur Konzeption des Diagnoseinstruments zieht sie in der Literatur referierte Lernschwierigkeiten, insbesondere Fehlvorstellungen, heran, wobei die Tätigkeitstheorie als theoretische Grundlage zur Beschreibung von Lernschwierigkeiten und deren Ursachen dient. Die Autorin weist in der Hauptstudie neun typische Fehlermuster nach und zeigt, dass diese sich meist auf dahinterliegende Fehlvorstellungen zurückführen lassen. Mit der Digitalisierung des Tests und der Einführung eines automatischen Feedbacks für Lehrer und Schüler entsteht schließlich ein im Schulalltag flexibel einsetzbares Testinstrument.

Der Inhalt

  •  Lernschwierigkeiten aus einer mathematikdidaktischen Perspektive
  • Tätigkeitstheorie als Hintergrundtheorie zur Beschreibung von Lernschwierigkeiten
  • Analyse von Schülerhandlungen bei Darstellungswechseln
  • Diagnose typischer Lernschwierigkeiten im Bereich funktionaler Zusammenhänge

Die Zielgruppen

  • ForscherInnen, Dozierende und Studierende der Mathematikdidaktik
  • Gymnasiallehrkräfte im Fach Mathematik

Die Autorin

Renate Nitsch promovierte als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Didaktik am Fachbereich Mathematik bei Prof. Dr. Regina Bruder an der Technischen Universität Darmstadt.

Keywords

Darstellungswechseln zu linearen und quadratischen Funktionen Diagnose typischer Lernschwierigkeiten Graph-als-Bild-Fehler Lernschwierigkeiten, insbesondere Fehlvorstellungen Mathematische Fehlvorstellungen Schülerhandlungen bei Darstellungswechseln Testinstrument für Lernschwierigkeiten Tätigkeitstheoriezur Beschreibung von Lernschwierigkeiten

Authors and affiliations

  1. 1.Technische Universität DarmstadtDarmstadtGermany

About the authors

Renate Nitsch promovierte als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Didaktik am Fachbereich Mathematik bei Prof. Dr. Regina Bruder an der Technischen Universität Darmstadt.

Bibliographic information

  • Book Title Diagnose von Lernschwierigkeiten im Bereich funktionaler Zusammenhänge
  • Book Subtitle Eine Studie zu typischen Fehlermustern bei Darstellungswechseln
  • Authors Renate Nitsch
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10157-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-10156-5
  • eBook ISBN 978-3-658-10157-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXI, 377
  • Number of Illustrations 98 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Mathematics Education
  • Buy this book on publisher's site