Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Tobias Trepper
    Pages 1-10
  3. Tobias Trepper
    Pages 11-28
  4. Tobias Trepper
    Pages 29-41
  5. Tobias Trepper
    Pages 43-53
  6. Tobias Trepper
    Pages 55-77
  7. Tobias Trepper
    Pages 125-165
  8. Tobias Trepper
    Pages 203-240
  9. Tobias Trepper
    Pages 241-248
  10. Tobias Trepper
    Pages 249-251
  11. Tobias Trepper
    Pages 253-383
  12. Back Matter
    Pages 385-396

About this book

Introduction

Tobias Trepper stellt die agil-systemische Methode PiK-AS vor und stellt in einem Anwendungsfall ihre Instanziierung dar. Agil-systemische, situationsspezifisch anpassbare Methoden bieten zielführende Lösungen, den Problemen im Projektmanagement zu begegnen und Projekte erfolgreich zum Ziel zu führen; denn nicht nur das Management von Großprojekten bringt Probleme mit sich, sondern es sind auch immer wieder „kleinere“ Softwareprojekte, die scheitern. Vor allem weiche, soziale Faktoren tragen hieran maßgeblichen Anteil. PiK-AS zeigt Ansätze zur Lösung auf.

Der Inhalt

  • Basistheorien von PiK-AS
  • Erfolg in Projekten
  • Die Methode PiK-AS
  • Identifikation von Änderungsbedarf aus der Perspektive der Forschungsdisziplin IT-Management
  • Anwendung von PiK-AS in der Praxis

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftsinformatik, der Informatik und des IT-Managements
  • Praktiker im IT-Management, Softwareprojektmanagement, Projektmanagement und Betriebswirte

Der Autor

Dr. Tobias Trepper war langjähriger Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Produktionsunternehmen der Universität Duisburg-Essen. Er ist als Certified Scrum Master und Projektmanager tätig.

Keywords

IT-Management Luhmann Projektmanagement Systemtheorie agil

Authors and affiliations

  • Tobias Trepper
    • 1
  1. 1.faveo AGEssenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10090-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-10089-6
  • Online ISBN 978-3-658-10090-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods