Advertisement

Steuerliche Analyse von Islamic Private Equity

Berücksichtigung gesellschaftsrechtlicher und finanzwirtschaftlicher Sachverhalte

  • Knut Weißflog

Table of contents

About this book

Introduction

Knut Weißflog geht der Frage nach, wie Venture Capital-Finanzierungen durch Private Equity-Strukturen gestaltet werden können, deren Aufbau den Grundsätzen des Islamic Finance genügt. Dabei fokussiert der Autor die steuerlichen Belastungen von musharaka- und mudaraba-basierten Konstruktionen für in- und ausländische Investoren.

Der Inhalt

  • Steuerrechtliche Qualifizierung von Islamic Private Equity-Modellen nach dem Rechtstypenvergleich
  • Finanzwirtschaftliche Bewertung der Islamic Private Equity-Modelle
  • Gesellschaftsrechtliche Abgrenzung der Islamic Private Equity-Modelle zu deutschen Rechtsformen
  • Steuerliche Bewertung der Islamic Private Equity-Modelle

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft, Recht und Steuern
  • Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Finanzwirtschaft, Recht und Steuern; Private Equity-Gesellschaften, Banken, Versicherungen

Der Autor

Dr. Knut Weißflog promovierte an der Professur BWL I Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung der TU Chemnitz.

Keywords

Islamic Finance Islamic Private Equity Islamic Venture Capital Private Equity Steueranalyse Venture Capital

Authors and affiliations

  • Knut Weißflog
    • 1
  1. 1.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenTechnische Universität ChemnitzChemnitzGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering