Advertisement

© 2015

Ignoranzfallen am Arbeitsplatz

Subtile seelische Gewalt aufdecken - Betroffene stabilisieren

Benefits

  • Subtile psychische Gewaltstrategien erkennen, aufdecken und bekämpfen

  • Wertschätzende Kommunikation fördern, Resilienz der Betroffenen stärken

  • Mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Lilo Endriss
    Pages 1-4
  3. Lilo Endriss
    Pages 47-64
  4. Lilo Endriss
    Pages 65-96
  5. Lilo Endriss
    Pages 97-127
  6. Lilo Endriss
    Pages 139-153
  7. Lilo Endriss
    Pages 155-170
  8. Lilo Endriss
    Pages 171-178
  9. Back Matter
    Pages 179-186

About this book

Introduction

Kränkung durch Ignoranz ist eine sehr subtile Form seelischer Gewalt, und sie verursacht in Unternehmen Millionenschäden. Lilo Endriss bietet Aufklärung, Unterstützung der Betroffenen und Prävention. Da Mitarbeiter oft mit dem Erkennen und Bewältigen dieser Art von subtilen seelischen Attacken überfordert sind, richtet sich dieses Buch vorrangig an Leser mit Personalverantwortung, die außerhalb des niederträchtigen Machtspiels stehen. Aber auch direkt Betroffene finden hier hilfreiche Hinweise.

Ignorante Verhaltensweisen werden oft absichtlich eingesetzt, um eine andere Person zu schädigen. Die unmittelbare Kommunikation wird systematisch verweigert, um sie als Machtmittel einzusetzen, etwa durch das permanente Nichteingehen auf die Anliegen des Gegenübers oder durch soziale Ausgrenzung. Hier sind Führungskräfte gefordert. Dieses fundierte Buch sensibilisiert den Leser für das Thema und stellt eine Fülle von Methoden zur Verfügung, um Fallen aufzudecken und Betroffene zu stabilisieren.

 Der Inhalt

·         Schattenseiten des Wunsches nach Bestätigung

·         Vom Lob abhängig werden

·         Diskriminierung und Ohnmachtsgefühle

·         Gegenstrategien

·         Fallbeispiele und Coaching-Werkzeuge

 Die Autorin

Lilo Endriss, Diplompsychologin, ist in Hamburg seit

zahlreichen Jahren als Trainerin, Existenzgründungsberaterin, zertifizierter Coach für die Managementberatung und Autorin in der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie beruflich in eigener Praxis tätig.

Keywords

Gewaltstrategien erkennen Psychische Gewalt am Arbeitsplatz Stabilisierung Betroffener Strategien gegen Ignoranten Ursachen ignoranter Verhaltensweisen

Authors and affiliations

  1. 1.Kreatives Management - Beratung und Training,HamburgGermany

About the authors

Lilo Endriss, Diplompsychologin, ist in Hamburg seit zahlreichen Jahren als Trainerin, Existenzgründungsberaterin, zertifizierter Coach für die Managementberatung und Autorin in der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie beruflich in eigener Praxis tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Ignoranzfallen am Arbeitsplatz
  • Book Subtitle Subtile seelische Gewalt aufdecken - Betroffene stabilisieren
  • Authors Lilo Endriss
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08640-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-08639-8
  • eBook ISBN 978-3-658-08640-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 186
  • Number of Illustrations 3 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Human Resource Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering

Reviews

“... bietet Unterstützung, um subtile psychische Gewaltstrategien zu erkennen, aufzudecken, zu bekämpfen und stellt zahlreiche Beispiele aus der Praxis zur Verfügung. ... Es stellt eine Fülle von Methoden zur Verfügung, um Fallen aufzudecken und Betroffene zu stabilisieren. Für direkt Betroffene finden sich hilfreiche Hinweise.” (in: Allgemeines Ministerialblatt, Jg. 29, Heft 9, 29. Juli, 2016)

“... Dieses Buch kann ich allen Mitarbeitern in Personalabteilungen sehr empfehlen.” (Astrid Schreyögg, in: Organisationsberatung, Supervision, Coaching, Jg. 23, Heft 3, 2016)