Forschungskooperationen zwischen Wissenschaft und Praxis

Erkenntnisse und Tipps für das Management

  • Andrea Hanebuth
  • Roh Pin Lee
  • Stephan Meschke
  • Maria Nicklas

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Andrea Hanebuth, Roh Pin Lee, Stephan Meschke, Maria Nicklas
    Pages 1-7
  3. Maria Nicklas
    Pages 9-36
  4. Roh Pin Lee
    Pages 37-71
  5. Stephan Meschke
    Pages 101-132
  6. Andrea Hanebuth
    Pages 133-168
  7. Roh Pin Lee, Stephan Meschke, Maria Nicklas
    Pages 169-223
  8. Andrea Hanebuth, Roh Pin Lee, Stephan Meschke, Maria Nicklas
    Pages 225-233

About this book

Introduction

Das Buch beantwortet die Frage, wie Forschungskooperationen zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen erfolgreich organisiert und gemanagt werden können. Dazu zählen Themen wie Innovations- und Projektmanagement, Wissens- und Schutzrechtemanagement sowie die Vermarktung der Ergebnisse der Zusammenarbeit. Auch die Bereiche der Führung und Motivation des Projektteams, die Entwicklung von Zielen, Vision und Strategie sowie Corporate Governance-Richtlinien werden beleuchtet. Diverse Tipps und Beispiele verschiedener nationaler und internationaler Forschungskooperationen ermöglichen einen leichten Transfer in die Praxis.

Forschungsmanagement erfordert andere Kompetenzen als die Forschung selbst. Mit Handlungsempfehlungen und Anregungen zeigt dieses Buch Forschungsmangern, wie sie den Spagat zwischen Ressourcenknappheit, Zielerreichung der laufenden Projekte sowie der Akquisition neuer Förderungen erfolgreich meistern.  Dabei werden die relevanten Themen auch zueinander in einen zeitlichen Bezug im Kooperationszyklus gestellt.  Die Empfehlungen werden aus anwendungsorientierter Sicht dargestellt und bieten daher auch für Nachwuchsforscher, Projektträger, Förderer und Kooperationspartner einen Mehrwert.

 

Die Herausgeber

Andrea Hanebuth, Roh Pin Lee, Stephan Meschke und Maria Nicklas, sind Wissenschaftler am Lehrstuhl für Unternehmensführung und Personalwesen der TU Bergakademie Freiberg und Projektmitarbeiter im Deutschen EnergieRohstoff-Zentrum (DER). Basierend auf einer fünfjährigen betriebswirtschaftlichen Begleitforschung im Projekt DER  und internationalen Studien haben sie Bedingungen und Prinzipien nachhaltiger, komplexer und innovativer Kooperations- und Netzwerkverbünde erforscht und hiermit praxistauglich aufbereitet.

Keywords

Forschungsmanagement Forschungsmanager Innovationsmanagement Netzwerkverbund Wissenstranfer Zusammenarbeit Industrie und Wissenschaft

Editors and affiliations

  • Andrea Hanebuth
    • 1
  • Roh Pin Lee
    • 2
  • Stephan Meschke
    • 3
  • Maria Nicklas
    • 4
  1. 1.TU Bergakademie FreibergPüchersreuthGermany
  2. 2.TU Bergakademie FreibergFreibergGermany
  3. 3.TU Bergakademie FreibergFreibergGermany
  4. 4.TU Bergakademie FreibergFreibergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08495-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-08494-3
  • Online ISBN 978-3-658-08495-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment