Advertisement

© 2015

Gedächtnistraining 50+ planen, durchführen und evaluieren

Ein kompakter didaktisch-methodischer Praxisleitfaden

Book

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Ellen Prang
    Pages 1-4
  3. Ellen Prang
    Pages 9-13
  4. Ellen Prang
    Pages 15-30
  5. Ellen Prang
    Pages 31-35
  6. Ellen Prang
    Pages 37-41
  7. Ellen Prang
    Pages 43-44
  8. Ellen Prang
    Pages 45-46
  9. Back Matter
    Pages 47-50

About this book

Introduction

Ellen Prang gibt in präziser Form einen Überblick u.a. zur Planung, Durchführung und Evaluation eines Gedächtnistrainings. Sie beantwortet Fragen, wie eine Trainingsstunde optimal strukturiert wird, welche Inhalte und Methoden gewählt werden sollten und wie die Effizienz gemessen werden kann. Beispiele erleichtern den Transfer in die Praxis. Die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden, ihre Ressourcen, Fähigkeiten und die Biografie stehen im Mittelpunkt einer Einzelaktivierung ohne Leistungs- und Zeitdruck. Praktiker erhalten fundierte Kenntnisse und didaktisch-methodisches Wissen in kompakter Form für die Leitung eines Gedächtnistrainings.

Der Inhalt

  • Die Plastizität des Gehirns und die Veränderungen der kognitiven Leistungen
  • Didaktisch-methodische Konzepte
  • Planung, Durchführung und Evaluation eines Gedächtnistrainings

Die Zielgruppen

  • Praktiker und Therapeuten in den Bereichen Gedächtnistraining, Gerontologie, Pädagogik und in Senioreneinrichtungen
  • Dozierende und Studierende der Psychologie, Pädagogik, Gerontologie, Pflegewissenschaften

Die Autorin

Ellen Prang ist Diplom-Pädagogin, Diplom-Gerontologin, Ausbildungsreferentin und Gedächtnistrainerin und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Österreichischen Gesellschaft für Aktivierung und Gedächtnistraining.

Keywords

Didaktik-Methodik Gehirn Generation 50+ Geriatrie Lerntechniken Trainingsdurchführung

Authors and affiliations

  1. 1.GarbsenGermany

About the authors

Ellen Prang ist Diplom-Pädagogin, Diplom-Gerontologin, Ausbildungsreferentin und Gedächtnistrainerin und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Österreichischen Gesellschaft für Aktivierung und Gedächtnistraining.

Bibliographic information

Industry Sectors
Health & Hospitals
Pharma