Advertisement

© 2015

Systemisches Coaching

Psychologische Grundlagen

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Thomas Webers
    Pages 1-14
  3. Thomas Webers
    Pages 15-27
  4. Thomas Webers
    Pages 29-40
  5. Thomas Webers
    Pages 41-52
  6. Thomas Webers
    Pages 53-72
  7. Thomas Webers
    Pages 73-87
  8. Thomas Webers
    Pages 89-104
  9. Thomas Webers
    Pages 105-124
  10. Thomas Webers
    Pages 125-137
  11. Thomas Webers
    Pages 139-153
  12. Thomas Webers
    Pages 155-171
  13. Back Matter
    Pages 173-178

About this book

Introduction

Dieses Buch gibt eine knappe und übersichtliche Einführung ins Coaching. Die wissenschaftliche Psychologie hält zu zentralen Aspekten von Coaching – zum Teil schon seit Längerem – fundierte Erkenntnisse bereit. Der Anspruch des Lehrbuchs ist, diesen Fundus auszubreiten und für die Coaching-Praxis nutzbar zu machen. Damit eignet es sich vor allem für Studierende der Psychologie oder verwandter Richtungen sowie für Coaching-Verantwortliche in Unternehmen, Weiterbildner sowie Praktiker, die Wert auf eine wissenschaftliche Fundierung ihrer Praxis legen.

Der Inhalt

  •  Systemischer Ansatz
  • Haltung und Ethik
  • Coaching-Architektur, -Design, -Tools.
  •  Coaching-Beziehung
  •  Selbstreflexion.
  • Probleme, Hypothesen, Ressourcen.
  •  Kommunikationsverfahren.
  • Wirksamkeitsfokus
  • Evaluierung
  •  Implementierung im Unternehmen

 

Die Zielgruppen

  • Studierende der Psychologie (Bachelor/Master)
  • Betriebliche Coaching-Verantwortliche, Coaching-Weiterbildner, Coaches, Trainer,
  • Unternehmensberater

 

Der Autor

Dipl.-Psych., Dipl.-Theol. Thomas Webers lehrt an der Hochschule Fresenius in Köln und an der International School of Management in Dortmund. Er hat das Coaching-Magazin mitbegründet und als Chefredakteur fünf Jahre lang betreut. Zuvor war er Chefredakteur der Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell.

Sei

t Mitte der 90er-Jahre ist er als Coach und Trainer sowie in der Weiterbildung tätig.

Keywords

Coaching Implementierung Organisationsentwicklung; Psychologie Systemisches Management

Authors and affiliations

  1. 1.BonnGermany

About the authors

Dipl.-Psych., Dipl.-Theol. Thomas Webers lehrt an der Hochschule Fresenius in Köln und an der International School of Management in Dortmund. Er hat das Coaching-Magazin mitbegründet und als Chefredakteur fünf Jahre lang betreut. Zuvor war er Chefredakteur der Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell. Seit Mitte der 90er-Jahre ist er als Coach und Trainer sowie in der Weiterbildung tätig.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods

Reviews

“… Ein nützlicher Begleiter sowohl für Studierende und Anfänger als auch für jene, die sich mit dem so „verführerischen“ … Thema Systemisches Coaching fundiert(er) auseinandersetzen wollen.” (Michael Tomoff, in: Coaching Magazin, Heft 1, 2017)

“… Ein wirklich lesenswertes Buch für Studierende, um sich einen sehr differenzierten Überblick zu verschaffen und um zu erfahren, was Coaching leisten kann, wie hoch anspruchsvoll professionelles Coaching ist und wie eine Umsetzung möglich ist. Es ist aber auch lesenswert für Profis, die sich mit dieser Lektüre auf den aktuellen Wissensstand bringen und ihr eigenes Konzept hinterfragen und schärfen können …” (Karin Struhs-Wehr, in: Amazon.de, 31. Dezember 2017)

“… Ein nützlicher Begleiter sowohl für Studierende und Anfänger als auch für jene, die sich mit dem so „verführerischen“ (S. VI im Vorwort) Thema Systemisches Coaching fundiert(er) auseinandersetzen wollen.” (Michael Tomoff in: Coaching-Newsletter, März 2017)

“... Sehr strukturiert und dabei gut und sinnvoll aufgebaut ... Auf jeden Fall empfehlenswert für Menschen, die sich für den Bereich Coaching interessieren und sich einen umfassenden Überblick verschaffen möchten ... auch als Nachschlagewerk und ‚Leitfaden‘ für im Feld tätige Praktiker geeignet. ... bietet die Anreicherung mit schönen Sprachbildern und hilfreichen Argumentationen gute Ansatzpunkte für die eigene Akquise!” (Petra Jagow, in: Amazon.de, 19. April 2016)


“… Ein sehr umfassendes, aber kompaktes, hochinformatives Buch über systemisches Coaching ... Alle relevanten Inhalte werden kurz und knapp und dennoch umfassend von einem sehr professionell schreibenden Autor. Pflichtlektüre für alle, die im Bereich Coaching wirken – sei es in der Beratung oder in der Ausbildung …” (in: Buchnotizen, buchnotizblog.de, 22. Oktober 2015)

“... das Buch eignet sich in besonderer Weise zur Prüfungsvorbereitung. ... Darstellungsweise mit flüssigem Stil und passenden Beispielen erfreuen. Insofern kann in vielerlei Hinsicht Interessierten am Thema "Systemisches Coaching" dieses Buch rundherum empfohlen werden.“ (Klaus Stulle, in: MWonline, mwonline.de, 20.August.2015)

“... Besonders hervorzuheben ist die übersichtliche Gliederung und Darstellung der Inhalte. ... gut gelungen eine Brücke aus d [sic] Theorie in die Praxis zu schlagen und somit Umsetzung relevante Maßnahmen darzustellen die helfen bei der Bewältigung der herausfordernden Aufgabe Menschen zu helfen ihre Probleme besser bewältigen zu können. Besonders interessant und einzigartig ist die Darstellung und Verknüpfung mit den relevanten psychologischen Grundlagen ...“ (Marc Woerner, in: Amazon.de, 9. August 2015)