Advertisement

Unternehmensplanung für Ingenieure

  • Ekbert Hering

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Ekbert Hering
    Pages 1-8
  3. Ekbert Hering
    Pages 9-25
  4. Ekbert Hering
    Pages 27-48
  5. Back Matter
    Pages 49-51

About this book

Introduction

Die meisten Ingenieure in der Praxis übernehmen Führungsverantwortung. Dabei ist vor allem die Planungskompetenz gefragt. Es muss einerseits die nahe Zukunft geplant werden, beispielsweise für Umsätze, Ergebnisse und Liquiditäten von Sparten, Produkten und in Märkten für die nächsten drei Jahre. Andererseits ist es erforderlich, zukünftige Entwicklungen des Unternehmens in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld zu planen. Diese strategische Planung ist die entscheidende Weichenstellung für den Erfolg der Zukunft. Deshalb werden in diesem Band die Methoden der strategischen und operativen Planung vorgestellt. In einem gesamtheitlichen Rahmen werden die Einzelpläne diskutiert (z. B. Umsatz-, Kosten-, Finanz- und Personalpläne) und ihr zeitlicher Horizont bestimmt sowie der zeitliche Ablauf vorgestellt.

 Der Inhalt

  • Methoden der operativen Planung
  • Methoden der strategischen Planung
  • Bilden von strategischen Geschäftseinheiten
  • Formulieren von Unternehmensgrundsätzen
  • Gesamtplanung und Planung in Teilbereichen der Unternehmen
  • Zeitliche Abfolge der einzelnen Planungen 

Die Zielgruppen

  • Ingenieur- und MBA-Studierende, die Führung und Management erlernen möchten
  • Ingenieure mit Führungsverantwortung in Unternehmen

Der Autor

Prof. Dr. mult. Dr. h.c. Ekbert Hering war bis 2007 Rektor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Aalen.

Keywords

Finanzplan Phasen der Planung Planungsgrundsätze Prognosemodelle Strategische Planung operative Planung

Authors and affiliations

  • Ekbert Hering
    • 1
  1. 1.Hochschule für angewandte Wissenschaften AalenAalenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering