Advertisement

© 2015

Der Erwerb von Photovoltaikanlagen in Privathaushalten

Eine empirische Untersuchung der Handlungsmotive, Treiber und Hemmnisse

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Marco Sonnberger
    Pages 1-5
  3. Marco Sonnberger
    Pages 111-134
  4. Marco Sonnberger
    Pages 135-219
  5. Marco Sonnberger
    Pages 221-241
  6. Marco Sonnberger
    Pages 243-251
  7. Back Matter
    Pages 253-337

About this book

Introduction

Marco Sonnberger identifiziert auf Basis problemzentrierter Interviews verschiedene individuelle sowie sozio-ökonomische Faktoren, die entweder eine begünstigende oder eine hemmende Wirkung auf den Erwerb einer Photovoltaikanlage in Privathaushalten entfalten können. Insbesondere werden drei typische mentale Modelle der Kaufentscheidung herausgearbeitet: Ein ökonomisch dominiertes mentales Modell, das fast vollkommen von finanziellen Erwägungen bestimmt wird; ein ökologisch dominiertes mentales Modell, das hauptsächlich ökologische Motive umfasst; sowie ein hybrides mentales Modell, das sowohl ökonomische als auch ökologische Motivlagen verbindet. Als zentral erweist sich dabei die Hybridität der Motivlagen zwischen Umweltschutz und finanzieller Rentabilität und die damit verbundene Beeinflussung der individuellen Wahrnehmung von Treibern und Hemmnissen.

Der Inhalt

  • Bestandsaufnahme der Photovoltaik in Deutschland
  • Stand der Forschung zum Erwerb von Solaranlagen
  • Theoretischer Rahmen zur Untersuchung von Kaufentscheidungen
  • Methodisches Vorgehen: Laddering und problemzentriertes Interview

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten aus den Bereichen Soziologie, Psychologie und Marketing
  • Praktiker aus dem Bereich der Energiewirtschaft, der Solarbranche und des Marketings

Der Autor

Marco Sonnberger ist Soziologe und Politikwissenschaftler und arbeitet derzeit als wissenschaftlicher Angestellter am Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS) der Universität Stuttgart.

Keywords

Konsumpsychologie Konsumsoziologie Laddering Means-End Chain Theorie Solaranlagen

Authors and affiliations

  1. 1.Universität StuttgartStuttgartGermany

About the authors

Marco Sonnberger ist Soziologe und Politikwissenschaftler und arbeitet derzeit als wissenschaftlicher Angestellter am Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS) der Universität Stuttgart.

Bibliographic information