Advertisement

Führung unter Ungewissheit

Zehn Thesen zur Zukunft der Führung

  • Martin Elbe

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Martin Elbe
    Pages 1-3
  3. Martin Elbe
    Pages 5-13
  4. Martin Elbe
    Pages 15-19
  5. Martin Elbe
    Pages 21-23
  6. Martin Elbe
    Pages 25-26
  7. Back Matter
    Pages 27-29

About this book

Introduction

Dieses Essential präsentiert zehn Thesen, die die aktuellen Anforderungen und Potenziale der Führung verdeutlichen. Ungewissheit in Organisationen stellt die Verantwortlichen vor große Herausforderungen und führt in vielen Fällen zum Versagen. Führung als zentraler Ansatz zur Ungewissheitsbewältigung ist ein Mittel, um Ressourcen zu aktivieren, die maßgeblich zum Erfolg einer Organisation beitragen können. Dabei versteht sich Führung als kooperativer Ansatz, der darauf angelegt ist, Ungewissheit zu bewältigen. Damit unterscheidet er sich maßgeblich von der Herrschaft, die versucht, Unsicherheit zu beherrschen.

Der Inhalt

  • Führung als Institution
  • Das Problem der Ungewissheit
  • Beschreibung des Führungsansatzes
  • Relevanz für die Praxis

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Psychologie sowie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Führungskräfte sowie andere Praktiker, die sich mit Führungskräfte- und Organisationsentwicklung beschäftigen

Der Autor

Professor Dr. Martin Elbe ist Inhaber der Professur für Organisation und Personalmanagement an der H:G Hochschule für Gesundheit und Sport in Berlin. Darüber hinaus ist er Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Betriebliche Weiterbildungsforschung e.V. (ABWF).

Keywords

Herrschaft Leadership Management Salutogenese Ungewissheitsbewältigung Unternehmensführung

Authors and affiliations

  • Martin Elbe
    • 1
  1. 1.H:G Hochschule für Gesundheit und SportBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering