Advertisement

© 2015

Widerruf bei Hypothekenkrediten

Wer schützt uns vor diesem Verbraucherschutz

Book
  • 3.9k Downloads

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Hans-Bernd Schäfer
    Pages 1-3
  3. Hans-Bernd Schäfer
    Pages 11-11
  4. Hans-Bernd Schäfer
    Pages 17-18
  5. Back Matter
    Pages 19-21

About this book

Introduction

Dieses Essential setzt sich kritisch mit dem Argument des Verbraucherschutzes beim Widerruf von Hypothekenkrediten auseinander. Die historisch niedrigen Zinsen verleiten viele Darlehensnehmer dazu, ihren Vertrag zu widerrufen, weil sie bei Abschluss des Kreditvertrags nicht rechtswirksam über ihr 14-tägiges Widerrufsrecht informiert worden seien. Selbst winzige und triviale Normabweichungen bei den Widerrufsbelehrungen, die bei konstanten oder steigenden Zinsen keine Reaktion auslösen würden, werden jetzt zum Anlass genommen, sich Jahre nach Vertragsabschluss ohne Vorfälligkeitsentschädigung opportunistisch von einem fairen Vertrag lösen zu können. Der Autor differenziert vernünftige rechtspolitische Ziele des Verbraucherschutzes von der missbräuchlichen Wahrnehmung vertraglicher Rechte.

Der Inhalt

  • Die Kehrseite des Verbraucherschutzes
  • Wie ein gut gemeintes Rechtsinstitut zum ökonomischen Albtraum wird
  • Wer trägt die Kosten?
  • Soll die Vorfälligkeitsentschädigung abgeschafft werden?

 

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Bankbetriebslehre
  • Fach- und Führungskräfte in Kreditinstituten, zuständigen Aufsichtsbehörden sowie Verbraucherschutzorganisationen

 

Der Autor

Prof. Dr. Hans-Bernd Schäfer ist Affiliate Professor für „Law and Economics“ an der Bucerius Law School in Hamburg und Prof. emerit. für Volkswirtschaftslehre an den Fakultäten für Rechtswissenschaft sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaft der Universität Hamburg.

Keywords

Darlehen Hypothek Kreditvertrag Vorfälligkeitsentschädigung Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

Authors and affiliations

  1. 1.Bucerius Law School Hochschule für RechtswissenschaftHamburgGermany

About the authors

Prof. Dr. Hans-Bernd Schäfer ist Affiliate Professor für „Law and Economics“ an der Bucerius Law School in Hamburg und Prof. emerit. für Volkswirtschaftslehre an den Fakultäten für Rechtswissenschaft sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaft der Universität Hamburg.

Bibliographic information

  • Book Title Widerruf bei Hypothekenkrediten
  • Book Subtitle Wer schützt uns vor diesem Verbraucherschutz
  • Authors Hans-Bernd Schäfer
  • Series Title essentials
  • Series Abbreviated Title essentials
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07573-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-07572-9
  • eBook ISBN 978-3-658-07573-6
  • Series ISSN 2197-6708
  • Series E-ISSN 2197-6716
  • Edition Number 1
  • Number of Pages IX, 21
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Finance, general
    Financial Law/Fiscal Law
    Law, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering