Advertisement

© 2015

Pathologie oder Struktur?

Selektive Einsichten zur Theorie und Empirie des Mathematikunterrichts

Book

Part of the Rekonstruktive Bildungsforschung book series (REKONBILD, volume 4)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 9-30
  3. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 31-70
  4. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 71-111
  5. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 113-137
  6. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 139-200
  7. Hauke Straehler-Pohl, Uwe Gellert
    Pages 201-246
  8. Back Matter
    Pages 247-259

About this book

Introduction

Der vorliegende Band thematisiert Einsichten in die Formen und Wirkungen der, zunächst abstrakten, Selektionsfunktion von Schule in ihrer Konkretisierung und Ausgestaltung im alltäglichen Schulunterricht. Im Zentrum der Überlegungen steht die Frage, wie sich das große Thema der Reproduktion sozialer Ungleichheit im Bildungswesen auf der Ebene von Unterricht darstellt. Existieren Handlungsmechanismen, welche SchülerInnen Möglichkeiten des Bildungserfolgs differentiell zuweisen? Wie gestalten sich diese? Und was ermöglicht ihre Wirksamkeit? Wenn sich im Unterricht tatsächlich eine Perpetuierung sozialer Hierarchien vollzieht, so müssen sich entsprechende Prozesse in der Kommunikation der am Unterricht Beteiligten nachweisen lassen.

 

Der Inhalt

Zum Verhältnis von Theorie und Praxis • Bernsteins Bildungssoziologie als interne Beschreibungssprache • Die sprachlich-interaktionale Dimension von Unterricht • Eine theorieintegrierte Dimensionierung von Unterricht • Reflexionen

 

Die Zielgruppen

ErziehungswissenschaftlerInnen • BildungsforscherInnen • DoktorandInnen • StudentInnen • Tätige in der LehrerInnenbildung

 

Die Autoren

Dr. Hauke Straehler-Pohl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Freien Universität Berlin.

Dr. Uwe Gellert ist Professor am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Freien Universität Berlin.  

Keywords

Bildungsforschung Ideologiekritik Pädagogische Codes Schule Unterrichtsforschung

Authors and affiliations

  1. 1.Freie Universität BerlinGermany
  2. 2.Freie Universität BerlinGermany

About the authors

Dr. Hauke Straehler-Pohl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Freien Universität Berlin.

Dr. Uwe Gellert ist Professor am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie an der Freien Universität Berlin.

Bibliographic information

  • Book Title Pathologie oder Struktur?
  • Book Subtitle Selektive Einsichten zur Theorie und Empirie des Mathematikunterrichts
  • Authors Hauke Straehler-Pohl
    Uwe Gellert
  • Series Title Rekonstruktive Bildungsforschung
  • Series Abbreviated Title Rekonstruktive Bildungsforschung
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07272-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-07271-1
  • eBook ISBN 978-3-658-07272-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages VII, 251
  • Number of Illustrations 22 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Learning & Instruction
    Assessment, Testing and Evaluation
    Education, general
  • Buy this book on publisher's site

Reviews