Numerik linearer Gleichungssysteme

Eine Einführung in moderne Verfahren. Mit MATLAB®-Implementierungen von C. Vömel

  • Andreas Meister

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Andreas Meister
    Pages 7-35
  3. Andreas Meister
    Pages 36-68
  4. Andreas Meister
    Pages 69-229
  5. Andreas Meister
    Pages 230-255
  6. Andreas Meister
    Pages 256-268
  7. Back Matter
    Pages 269-276

About this book

Introduction

Das Ziel dieses Buches ist eine umfassende Einführung in die Lösung großer Gleichungssysteme. Neben direkten Algorithmen wird von den Splitting-Methoden über Mehrgitterverfahren bis hin zu den aktuellen Krylov-Unterraum-Verfahren (CG, GMRES, BiCGSTAB etc.) eine große Bandbreite klassischer und moderner Gleichungssystemlöser vorgestellt und deren Wirkung sowohl mathematisch als auch in praktischen Anwendungen diskutiert. Desweiteren werden ausführlich Präkonditionierungsmethoden zur Beschleunigung bestehender Verfahren beschrieben.
Das Buch enthält alle benötigten Grundlagen, so dass es auch zum Selbststudium sehr gut geeignet ist. Die gewählte Darstellung der hergeleiteten Algorithmen lässt zudem eine direkte Umsetzung in eine beliebige Programmiersprache zu. Für gängige Krylov-Methoden sind ausführliche MATLAB®-Implementierungen im Anhang aufgeführt. Lösungen und weitere Materialien werden online bereitgestellt.

Der Inhalt
Beispiele für das Auftreten linearer Gleichungssysteme - Grundlagen der linearen Algebra - Direkte Verfahren - Iterative Verfahren - Präkonditionierer

Die Zielgruppen
Studierende der Mathematik, Physik und Ingenieurwissenschaften an Universitäten, Technischen Hochschulen und Fachhochschulen ab dem 3. Semester
Mathematiker, Physiker, Ingenieure in der Praxis und an anwendungsorientierten Forschungsinstituten

Der Autor
Prof. Dr. Andreas Meister ist Professor für Angewandte Mathematik an der Universität Kassel.

Keywords

Direkte Verfahren Iterative Verfahren Lineares Gleichungssystem MATLAB-Files Numerisches Verfahren Präkonditionierung

Authors and affiliations

  • Andreas Meister
    • 1
  1. 1.Universität Kassel FB 10 Mathematik und NaturwissenschaftenKasselGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Electronics
Telecommunications
Aerospace