Advertisement

Intelligente Verkehrssysteme und Telematikanwendungen in Kommunen

Best Practices

  • Michael Sandrock

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Nik Widmann, Stefan Kollarits, Florian Hilti
    Pages 1-44
  3. Thomas Hornig, Reinhard Huschke, Ingrid Kühnel, Andreas Hoffmann, Christophe Fondrier, Andreas Helferich
    Pages 45-107
  4. Franz-Reinhard Habbel
    Pages 129-132

About this book

Introduction

Die europäische Telematikgesellschaft TelematicsPRO e.V. hat mit dem Wettbewerb Best-Practice-Telematik in Kommunen einen Leuchtturm gesetzt für herausragende kommunale Innovationen. Erstmals wurde der Preis im Jahr 2013 an die Preisträger der Stadt Friedrichshafen, dem Landkreis Schwäbisch Hall, der Stadt Düsseldorf und der Stadt Böblingen vergeben. TelematicsPRO hat zwei der Preisträger aufgefordert ihre Wettbewerbsbeiträge für das vorliegende Buch zu präsentieren. Zwei weitere Beiträge entstammen dem Wettbewerbsumfeld – es handelt sich um Leistungsinhalte von zwei Softwareunternehmen: highQ Computerlösungen (Freiburg) und PRISMA solutions (Mödling). Beschrieben werden die elektronischen Bezahlprozesse bei Mobilitätsketten, der Einsatz von Softwaremodulen für kommunale Lösungen. Eine zusätzliche Beschreibung eines mobilitätsgerichteten Overlaysystems ergänzt diese Abhandlung.

Der Inhalt

  • Wie man es richtig macht – Neustadts Weg zur Telematik-Kommune
  • Elektronisches Ticket – Mehr als ein Vertriebsweg
  • T-City Friedrichshafen – Mit IT-Lösungen in die Zukunft
  • Gastkommentar von F.-R. Habbel

Die Zielgruppen

Entscheider und Telematik-Fachleute in Kommunen, Verkehrsbetrieben und bei Dienstleistern

Der Herausgeber

Michael Sandrock ist anerkannter Experte für Mobilitätstechnologien und Mitglied des Bundesvorstands des ITS Network Germany und Vorsitzender des ITS Verbands Nordrhein-Westfalen.

Keywords

Administativsysteme Billing und Ticketing Bürgerfreundliche Bestellsysteme Elektronische Bezahlsysteme Telematik

Editors and affiliations

  • Michael Sandrock
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Engineering