Führungskompetenz durch achtsame Selbstwahrnehmung und Selbstführung

Eine Anleitung für die Praxis

  • Torsten Schrör

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Torsten Schrör
    Pages 1-2
  3. Torsten Schrör
    Pages 3-5
  4. Torsten Schrör
    Pages 7-25
  5. Torsten Schrör
    Pages 27-35
  6. Torsten Schrör
    Pages 37-58
  7. Torsten Schrör
    Pages 59-74
  8. Torsten Schrör
    Pages 75-135
  9. Torsten Schrör
    Pages 137-144
  10. Torsten Schrör
    Pages 145-162
  11. Torsten Schrör
    Pages 163-164
  12. Back Matter
    Pages 165-166

About this book

Introduction

Erfolgreiche Führung braucht bewusste Selbstführung. Das Buch geht hierzu erstmalig den notwendigen und entscheidenden Schritt zur Beschäftigung mit der Innenwelt der Führungskraft. Torsten Schrör zeigt, wie durch achtsame Selbstwahrnehmung die eigenen Verhaltensmuster und ihre Ursachen aufgedeckt werden. Die Führungskraft lernt, Automatismen zu vermeiden und das Steuer für das eigene Führungshandeln wieder in die Hand zu nehmen. Dadurch nutzt sie alle ihr zur Verfügung stehenden Entscheidungs- und Handlungsoptionen bewusst und aktiv. Aus einem inneren Gleichgewicht entstehen Klarheit und Empathie in der Mitarbeiterbeziehung, was die Basis für Führungserfolg ist. Eine fundierte Anleitung mit vielen Praxisbeispielen.

„Führung ist im besten Falle eine gute Beziehung – aber die beginnt immer erst in einem guten Verhältnis zu sich selbst. Viel Freude auf dieser Entdeckungsreise.“

                                               Paul J. Kohtes, Unternehmer,
Zen-Lehrer, Autor

„Wer verstehen will, warum anspruchsvolle Führung erfolgreiche Selbstführung voraussetzt, findet im Buch von Torsten Schrör die entscheidenden Hinweise und wertvolle praktische Hilfestellungen. Die Lektüre ist für jede systemisch denkende Führungskraft ein Muss.“

                Prof. Dr. Claus Eurich, Hochschullehrer für Kommunikationswissenschaft und Ethik am Institut für Journalistik der Technischen Universität Dortmund, Kontemplation

slehrer, Autor

„Torsten Schrör leistet  einen wichtigen Beitrag, damit systemische Führung in der Praxis gelebt werden kann, indem er sich dem ‚inneren System‘ der Führungskraft zuwendet. Ich wünsche diesem Buch  eine große Leserschaft sowie Marktresonanz!

                Daniel F. Pinnow, Top-Management-Berater, Executive-Coach, Managementbuch-Autor  

Der Autor

Torsten Schrör, Diplom-Kaufmann und zertifizierter Coach,  ist seit 2009 als Coach und Berater für Führungskräfte selbständig. Er leitet Seminare und Symposien zu Führungsthemen, u.a. an der Akademie für Führungskompetenz am Benediktushof, die er mit aufgebaut hat.  Schrör verfügt über 20 Jahre Führungserfahrung als Manager in Konzernen und als Unternehmer im Mittelstand.

Keywords

Bewussheit in der Führungsarbeit Führungskompetenz Gewinnen von Selbstsicherheit Selbstführung achtsame Selbstwahrnehmung

Authors and affiliations

  • Torsten Schrör
    • 1
  1. 1.BambergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-05500-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-05499-1
  • Online ISBN 978-3-658-05500-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods