Advertisement

Politik und Regieren in Niedersachsen

  • Teresa Nentwig
  • Christian Werwath

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Teresa Nentwig, Christian Werwath
    Pages 15-24
  3. Grundlagen

  4. Die politischen Parteien

    1. Front Matter
      Pages 105-105
    2. Matthias Micus
      Pages 107-133
    3. Oliver D’Antonio
      Pages 135-158
    4. Jan Treibel
      Pages 159-175
    5. Lothar Probst, Annika Laux
      Pages 177-201
    6. Karl-Heinz Naßmacher
      Pages 203-226
  5. Akteure, Strukturen und Prozesse

    1. Front Matter
      Pages 227-227
    2. Teresa Nentwig, Christian Werwath
      Pages 229-248
    3. Lutz Mehlhorn, Thomas Walter
      Pages 249-281
    4. Hiltrud Naßmacher
      Pages 283-301
    5. Lea Allers, Stefan Plaß
      Pages 303-325
    6. Ralf Kleinfeld
      Pages 327-355
    7. Christoph Hoeft, Julia Kopp
      Pages 357-380
  6. Back Matter
    Pages 417-432

About this book

Introduction

Der vorliegende Band gibt einen Überblick zum politischen System Niedersachsens und greift alle relevanten Fragestellungen bezüglich politischer Grundlagen, Parteien, Wahlen und der Regierung auf. Darunter unter anderem die folgenden: Wie funktionieren Politik und Regieren in Niedersachsen? Welchen kulturellen Einflüssen und regionalen Charakteristika, politischen Mehrheiten und Gestaltungsspielräumen unterliegt die niedersächsische Politik? Welche Faktoren waren ausschlaggebend für die relativ späte Konsolidierung des Parteiensystems im Verhältnis zu anderen Bundesländern?

 

Der Inhalt

Rahmenbedingungen und Strukturmerkmale des Regierens in Niedersachsen • Landesbewusstsein • Wahlverhalten • Die politischen Parteien • Akteure, Strukturen und Prozesse • Die Staats- und Landesregierungen in Niedersachsen 1946–2013 • Die Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen 1946–2013

 

Die Zielgruppen

PolitikwissenschaftlerInnen • Angestellte und BeamtInnen der Landesverwaltung • LandespolitikerInnen • RegionalforscherInnen • Politisch und landesgeschichtlich Interessierte

 

Die Herausgeber

Dr. Teresa Nentwig ist Politikwissenschaftlerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Demokratieforschung der Georg-August-Universität Göttingen.

Dr. Christian Werwath ist Politikwissenschaftler und Referent in der Niedersächsischen Staatskanzlei in Hannover.

Keywords

Bundesländer Hannover Landtag Ministerpräsidenten Parteien Verwaltung

Editors and affiliations

  • Teresa Nentwig
    • 1
  • Christian Werwath
    • 2
  1. 1.Georg-August-Universität GöttingenGöttingenGermany
  2. 2.HannoverGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking