Advertisement

Praxishandbuch Grüne Automobillogistik

  • Andrea Lochmahr

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Grundlagen und Vorüberlegungen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Andrea Lochmahr
      Pages 3-20
  3. Nachhaltige Logistikprozesse, Produktionslogistik und Produktionssteuerung

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Dieter Braun, Janine Reichenbächer
      Pages 45-57
  4. Transportlogistik, Distribution und Modal Split

    1. Front Matter
      Pages 59-59
    2. Thomas Schwalbe, Manoëlla Wilbaut
      Pages 61-76
    3. Athina Altantzi-Kotula, Lena Jaentsch, Frank Müller, Julia Schmelter, Nina Wittig
      Pages 133-157
    4. Martin Angstl, Yvonne Baur, Fabian Berk, Thomas Keil, Wolfgang Pflügler
      Pages 159-184
  5. Ladungsträgermanagement, Verpackung, und Behältersteuerung

    1. Front Matter
      Pages 185-185
    2. Steffen Burk, Roger Federoczuk
      Pages 187-204
  6. Umweltschutzaktivitäten in Ersatzteillogistik und Aftermarket

  7. Energieeffizienz, Energiebereitstellung und Energieversorgung

    1. Front Matter
      Pages 249-249
    2. Ralph Flaig
      Pages 253-263

About this book

Introduction

Die Logistik als wichtiger Wachstumsmotor international verflochtener Wertschöpfungs- und Handelsprozesse ist Ausgangspunkt sowohl für die wirtschaftliche Entwicklung als auch für die Erreichung globaler Umweltziele. Ein maßgeblicher Erfolgsfaktor ist die Fähigkeit von Unternehmen, durch geeignete Klima- und Umweltschutzstrategien die Chancen und Potenziale einer grünen Logistik zu nutzen. Das vorliegende Praxishandbuch gibt einen Überblick an Best-Practice-Maßnahmen einer grünen Automobillogistik und grünen Energiebereitstellung. Es kommen alle Akteure der automobilen Wertschöpfungskette zu Wort und laden mit den dargestellten Handlungsalternativen, Konzepten und Lösungen zum Nachdenken und Nachahmen im Sinne der Erhaltung der natürlichen Umwelt ein. Dabei wird deutlich, wie vielschichtig umweltorientierte Logistik, Produktionssteuerung, Energiebereitstellung, Behältersteuerung etc. sein kann und dies sowohl unternehmensintern als auch unternehmens- und/oder branchenübergreifend. Das Handbuch ist als praxisnahes Nachschlagewerk von und für Praktiker in der Automobilindustrie konzipiert, kann aber auch der wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen Forschung einen anwendungsorientierten Überblick geben.

 

 

Der Inhalt

Nachhaltige Logistikprozesse, Produktionslogistik und Produktionssteuerung

Transportlogistik, Distribution und Modal Split

Ladungsträgermanagement, Verpackung und Behältersteuerung

Ersatzteillogistik und Aftermarket

Energieeffizienz, Energiebereitstellung und Energieversorgung

 

Die Herausgeberin

Andrea Lochmahr ist Professorin an der Hochschule für Technik Stuttgart für Beschaffung, Logistik, Operations Research. Vorher war sie bei der Audi AG in unterschiedlichen Funktionen in Vertrieb und Logistik tätig.  

Keywords

Nachhaltigkeit Umweltmanagement Umweltorientierte Logistik Umweltstrategien der Automobilindustrie grüne Automobillogistik nachhaltige Logistik

Editors and affiliations

  • Andrea Lochmahr
    • 1
  1. 1.Hochschule für Technik StuttgartStuttgartGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering