Advertisement

Coaching (in) Diversity an Hochschulen

Hintergründe – Ziele – Anlässe – Verfahren

  • Birgit Szczyrba
  • Timo van Treeck
  • Beatrix Wildt
  • Johannes Wildt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Birgit Szczyrba, Timo van Treeck, Beatrix Wildt, Johannes Wildt
    Pages 1-15
  3. Diversity-Konzepte und Diversity Management für Entwicklungen in Lehre und Studium

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Karoline Spelsberg-Papazoglou
      Pages 29-45
  4. Diff erenz(en) und Vielfalt in der Beratung

  5. Beratung als Integral in hochschulischen Entwicklungsprozessen

    1. Front Matter
      Pages 277-277
    2. Birgit Szczyrba
      Pages 279-285
    3. Imke Buß, Elke Stratmann
      Pages 287-307
  6. Schlaglichter auf eine Tagung in Diversity

    1. Front Matter
      Pages 359-359

About this book

Introduction

Dieses Buch erschließt fundiert und praxisnah Bedeutung, Ansatzpunkte und Aspekte von Beratung als Instrument der Personal- und Hochschulentwicklung im Kontext von Studium und Lehre. Professionelles Coaching unterstützt Akteure in Studium und Lehre sowie in Studiengangs- und Curriculumentwicklungen im Sinne einer neuen Lehr- und Lernkultur. Diskurse um Diversity spielen dabei eine zunehmende Rolle.

Der Inhalt
  • Diversity in der Lehre, Diskursfeld Diversity, Diversity-Management
  • Coaching, Aus- und Weiterbildung
  • Beratungsverfahren, Richtungen und  Ansätze
  • Personalentwicklung, Studium und Lehre
  • Programmentwicklung und Beratung
  • Studiengangs- und Curriculumentwicklungen

Die Zielgruppen

  • Hochschulleitungen
  • QualitätsmanagerInnen
  • PersonalentwicklerInnen
  • HochschuldidaktikerInnen
  • BeraterInnen
  • Lehrende

Die Herausgeber

Dr. Birgit Szczyrba, Sozial- und Erziehungswissenschaftlerin. Leiterin des Kompetenzteams Hochschuldidaktik der TH Köln, Sprecherin des Netzwerks Wissenschaftscoaching.

Timo van Treeck, M.A., Erziehungswissenschaftler. Wiss. Mitarbeiter im Kompetenzteam Hochschuldidaktik der TH Köln, Hochschuldidaktischer Moderator und Teletutor, Coach für systemisches Changemanagement im Hochschulbereich.

Beatrix Wildt, Diplom Psychologin und Erziehungswissenschaftlerin., StR. a. D. , DozentInnentätigkeit im Bereich der Bildungs- und Erziehungswissenschaften;  heute selbstständig als Coach und Weiterbildnerin in der Hochschuldidaktik tätig.

Dr. Dr. h.c. Johannes Wildt, Diplom Psychologe und Erziehungswissenschaftler, Professor em. an der Fakultät für Erziehungswissenschaften und Soziologie und  langjähriger Leiter des ehemaligen Hochschuldidaktischen Zentrums der TU Dortmund (heute Zentrum für HochschulBildung).

Keywords

Beratungsverfahren Coaching Diversity Diversity Management Hochschule

Editors and affiliations

  • Birgit Szczyrba
    • 1
  • Timo van Treeck
    • 2
  • Beatrix Wildt
    • 3
  • Johannes Wildt
    • 4
  1. 1.FH Köln Kompetenzteam HochschuldidaktikKölnGermany
  2. 2.FH Köln Kompetenzteam HochschuldidaktikKölnGermany
  3. 3.BielefeldGermany
  4. 4.Technische Universität Dortmund BielefeldGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace