Advertisement

© 2014

Kommunizieren in der Krise

Nachhaltige PR-Werkzeuge für schwierige Zeiten

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Lorenz Steinke
    Pages 15-43
  3. Lorenz Steinke
    Pages 79-119
  4. Lorenz Steinke
    Pages 121-154
  5. Lorenz Steinke
    Pages 185-206
  6. Lorenz Steinke
    Pages 259-260
  7. Back Matter
    Pages 261-269

About this book

Introduction

Krisen aller Art treffen Unternehmen im Zeitalter von Social Media und Globalisierung heute härter, schneller und radikaler. Sie bringen nicht nur Branchen-Größen ins Schleudern, sondern auch mittelständische und kleine Unternehmen. Kluges, strategisches und zukunftsgesteuertes Kommunizieren ist dann überlebenswichtig. Aber: Unter allen Disziplinen der Unternehmenskommunikation ist die Krisenkommunikation die schwierigste. Nur wer ihre Werkzeuge perfekt beherrscht, kann der Krise und dem folgenden Meinungssturm auf allen Kanälen wirkungsvoll begegnen.

Dr.  Lorenz Steinke erklärt anhand zahlreicher Fallbeispiele und Praxistipps, wie ein Unternehmen nicht nur erfolgreich durch die Krise geführt wird, sondern auch Shitstorms und Kundenfälle wendet und gestärkt aus der Krise hervorgeht.

Außerdem: In zahlreichen Kurzinterviews erläutern Branchenprofis wie Günter Wallraff, Petra Hoffknecht und Guido Warlimont, wie Journalisten recherchieren. Heute-Show-Reporter Martin Sonneborn sagt, welche Unternehmen dankbare Opfer für Satire sind, und dpa-Fotograf Oliver Beck warnt vor der Tausendstelsekunde, die - wie im Fall Ackermann - alles verändern kann.

Der Inhalt

Was ist gute Krisenkommunikation, oder: Wie man die Krise plant

Der Werkzeugkasten für die Krisenarbeit

Ihre Krise im Fernsehen – wenn alle Welt zuschaut

Online ist alles anders – oder doch nicht?

Der Autor

Dr. Lorenz Steinke ist Journalist und freier Kommunikationsberater mit über 20 Jahren Berufserfahrung, zuletzt als Pressesprecher eines DAX-Unternehmens. Er kennt Krisen von beiden Seiten des Schreibtischs.

Keywords

Krisen-PR Krisenkommunikation PR-Instrumente Pressearbeit Public Relations Unternehmenskommunikation

Authors and affiliations

  1. 1.RellingenGermany

About the authors

Dr. Lorenz Steinke ist Journalist und freier Kommunikationsberater mit über 20 Jahren Berufserfahrung, zuletzt war er Pressesprecher eines DAX-Unternehmens. Er kennt PR-Krisen von beiden Seiten des Schreibtischs.

Bibliographic information

Reviews

Aus den Rezensionen:

 “... Viele Fallbeispiele, Kurzinterviews und Praxistipps erleichtern den Transfer aus der Theorie in die Praxis. ... Das Buch gehört auf den Schreibtisch jedes Geschäftsführers, Kommunikationsexperten, Krisen- und Risikomanagers. Es liefert die Werkzeuge, mit denen in Krisen besser, schneller und zielgerichteter kommuniziert werden kann. So haben Sie alles in der Hand, damit Ihr Unternehmen die Krise nicht nur übersteht, sondern auch gestärkt aus ihr hervorgeht.“ (in: RisikoManager, Heft 8, 2014)

“... eine exzellente Einführung in die Krisenkommunikation. Viele Fallbeispiele, Kurzinterviews und Praxistipps erleichtern den Transfer aus der Theorie in die Praxis ... Das Buch gehört auf den Schreibtisch jeden Geschäftsführers, Kommunikationsexperten, Krisen und Risikomanagers. Es liefert die Werkzeuge, mit denen in Krisen besser, schneller und zielgerichteter kommuniziert werden kann ...“ (Frank Romeike, in: risknet.de, 28. März 2014)