Einführung in die Soziologie der Behinderung

  • Jörg Michael Kastl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Der behinderte Körper und das Soziale

    1. Front Matter
      Pages 33-33
  3. Soziale Produktionen

  4. Soziale Reaktionen

    1. Front Matter
      Pages 171-171
    2. Jörg Michael Kastl
      Pages 211-250
  5. Soziale Konstruktionen

  6. Back Matter
    Pages 345-366

About this book

Introduction

In diesem Lehrbuch wird erstmals konsequent vor einem körpersoziologischen Hintergrund eine Soziologie der Behinderung entwickelt. Dies geschieht im steten Rückgriff auf empirische Forschungsbefunde, historische und kulturanthropologische Beispiele. Es wird ein fundierter Überblick über soziologische Dimensionen körperlicher, kognitiver und psychischer Behinderungen vermittelt. In Bildinterpretationen und exemplarischen Studien (u.a. zu Themen wie Blick, Inklusion, Freakshows, Behinderung im Nationalsozialismus) werden Denkweisen und Forschungsperspektiven der Soziologie der Behinderung demonstriert. 

Für die zweite Auflage wurden statistische Daten aktualisiert, neuere Forschungsarbeiten berücksichtigt und inhaltliche Erweiterungen vorgenommen. Wichtige Konzepte wurden weiterentwickelt. Dazu gehören die an Jacques Lacan anknüpfende Trias Imaginäres-Reales-Symbolisches und die Abgrenzung der Kategorien „Inklusion“, „Integration“ und „Teilhabe“. Es werden wichtige soziologische Autoren einbezogen (Parsons, Goffman, Luhmann, Bourdieu, Elias, Berger/Luckmann) und aktuelle Kontroversen aufgegriffen: Kann man Behinderung definieren? Gibt es eine barrierefreie Welt? Ist Behinderung nur eine soziale Konstruktion? Was heißt Inklusion? 

Der Inhalt
• Der behinderte Körper und das Soziale
• Soziale Produktionen
• Soziale Reaktionen
• Soziale Konstruktionen

Die Zielgruppen
Soziologen, Sozial-, Heil- und Sonderpädagogen

Der Autor
Dr. Jörg Michael Kastl ist Professor für Soziologie der Behinderung und sozialer Benachteiligung an der Fakultät für Sonderpädagogik der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. 

Keywords

Körperlichkeit Sozialität des Körpers Soziale Produktionen Soziale Konstruktionen behinderte Menschen Naturalismus

Authors and affiliations

  • Jörg Michael Kastl
    • 1
  1. 1.Fakultät für SonderpädagogikPädagogische Hochschule LudwigsburgReutlingenGermany

Bibliographic information