Advertisement

Wahrnehmung der Qualität der Abschlussprüfung

Eine theoretische und empirische Analyse für den deutschen Kapitalmarkt

  • Johanna Souad Qandil

Part of the Auditing and Accounting Studies book series (AAS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXI
  2. Johanna Souad Qandil
    Pages 1-6
  3. Johanna Souad Qandil
    Pages 36-49
  4. Johanna Souad Qandil
    Pages 204-249
  5. Johanna Souad Qandil
    Pages 250-257
  6. Back Matter
    Pages 259-297

About this book

Introduction

Aktuelle Reformbestrebungen hinsichtlich der Qualitätsstärkung der Abschlussprüfung sowie die damit verbundene Zielsetzung der politischen Entscheidungsträger, die Funktionsfähigkeit der Kapitalmärkte zu stärken, werfen die Frage auf, welche Bedeutung Indikatoren für die Prüfungsqualität aus Sicht der Kapitalmarktteilnehmer besitzen. Vor diesem Hintergrund analysiert Johanna Souad Qandil die Wahrnehmung bestimmter Indikatoren der Prüfungsqualität aus Sicht der Eigenkapitalgeber börsennotierter Unternehmen. Methodisch greift sie dabei sowohl im theoretischen als auch im empirischen Teil ein Verständnis auf, nach dem die Qualität der Abschlussprüfung durch ihre Dimensionen, und diese determiniert durch Indikatoren, abgebildet wird.

 

Der Inhalt

  • Qualität der Abschlussprüfung
  • Bedeutung der Abschlussprüfung für den Kapitalmarkt
  • Qualitätsindikatoren und Qualitätsdimensionen
  • Implizite Risikoprämie und Eigenkapitalkosten

 

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensführung
  • Führungskräfte börsennotierter Unternehmen, politische Entscheidungsträger und Wirtschaftsprüfer

 

Die Autorin

Johanna Souad Qandil promovierte bei Prof. Dr. Annette Köhler am Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling an der Univers

ität Duisburg-Essen.

Keywords

Abschlussprüfung Eigenkapitalkosten Prüferhonorare Risikoprämie Strukturgleichungsanalyse

Authors and affiliations

  • Johanna Souad Qandil
    • 1
  1. 1.Duisburg-EssenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods