Das gute Webinar

Das ganze Know How für bessere Online-Präsentationen, ein Praxisratgeber: Online präsentieren und Kunden gewinnen

  • Anita Hermann-Ruess
  • Max Ott

Part of the X.media.press book series (XMEDIAP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Anita Hermann-Ruess
    Pages 1-33
  3. Anita Hermann-Ruess
    Pages 69-123
  4. Anita Hermann-Ruess
    Pages 125-146
  5. Anita Hermann-Ruess
    Pages 185-194
  6. Back Matter
    Pages 195-231

About this book

Introduction

In diesem Buch lernen Sie anschaulich und praxisnah, wie Sie ein gutes Webinar organisieren, produzieren und live durchführen.

Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Was sind Webinare überhaupt? Wie können Sie das Format „Webinar“ in Ihrem Unternehmen sinnvoll einsetzen? Welche Technik benötigen Sie für gute Webinare? Wie produzieren Sie Präsentationen onlinegerecht? Wie halten Sie ein Webinar überzeugend und fesselnd live? Wie nutzen andere Unternehmen und Organisationen dieses Format heute schon erfolgreich?

Sechs Kapitel führen Sie in die Welt der Webinare ein mit vielen Materialien, Checklisten, Plänen und Inspirationshilfen. Auf einer extra Website zum Buch erhalten Sie die wichtigsten Vorlagen zum Herunterladen, ein Bonuskapitel zum Thema Onlinemarketing, Beispiel-Webinare zum Anschauen und viele weitere Informationen.

Inhalt:

Share-Software - Online-Tools - Online-Methodik - Online-Training - Virtuelle Rhetorik - Limbische Kommunikation - Online-Präsentationen - Collaboration - Webinar-Struktur - PowerPoint-Storyline - Beeindruckende Charts - Stimmübungen - Audiovisuelle Highlights - Organisationsplan - Marketingplan - Leadgenerierung - Best Practice - Links zu Webinaren - Checklisten

Keywords

E-Learning Interaktion Kundenbindung Online-Marketing Online-Präsentation PowerPoint Rhetorik Seminar Telefonkonferenz online

Authors and affiliations

  • Anita Hermann-Ruess
    • 1
  • Max Ott
    • 2
  1. 1.Hermann-Ruess und PartnerAmtzellGermany
  2. 2.Hermann-Ruess und PartnerMünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Electronics
Telecommunications
Aerospace