Bussysteme in der Fahrzeugtechnik

Protokolle, Standards und Softwarearchitektur

  • Werner Zimmermann
  • Ralf Schmidgall

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 1-12
  3. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 13-55
  4. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 57-151
  5. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 153-188
  6. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 189-228
  7. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 229-329
  8. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 331-365
  9. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 367-413
  10. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 415-482
  11. Werner Zimmermann, Ralf Schmidgall
    Pages 483-489
  12. Back Matter
    Pages 491-507

About this book

Introduction

Dieses Fachbuch gibt einen Überblick über die in der Kfz-Elektronik verbreiteten Bussysteme wie CAN, FlexRay, LIN oder MOST, deren Protokolle und die Softwarearchitektur moderner Steuergeräte. Die Beschreibung erfolgt aus der Sicht von Ingenieuren, die diese Systeme in der Praxis einsetzen und in Fahrzeuge integrieren müssen. Ausführlich wird auf die höheren Schichten der ISO, SAE und ASAM-Transport- und Diagnoseprotokolle sowie deren Anwendung eingegangen. Neben der Kommunikation wird die Softwarearchitektur der Steuergeräte mit Betriebssystem und Basissoftware vorgestellt, wie sie im Rahmen von AUTOSAR, OSEK/VDX und HIS definiert werden.
Neu in dieser Auflage wurden CAN FD, Automotive Ethernet, OTX und WWH-OBD aufgenommen.

Der Inhalt
Bussysteme, Protokolle, Standards und Softwarearchitektur - Physical und Data Link Layer für CAN, CAN FD, LIN, FlexRay, MOST, Automotive Ethernet, SAE J1939, K-Line, SENT, PSI5, ASRB, DSI, Car-to-Car - Transportprotokolle - Diagnoseprotokolle UDS, KWP 2000, OBD, DoIP - Applikation und Diagnose mit ASAM FIBEX, ODX, OTX - Softwarestandards: OSEK, HIS, AUTOSAR, Flashlader - Zeitverhalten von Bus und Betriebssystem - Werkzeuge, Anwendungen und Einsatzgebiete

Die Zielgruppen
Entwicklungs- und Applikationsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie
Studierende der Kfz-Elektrik/Elektronik, Mechatronik, Technischen Informatik, Softwaretechnik, Maschinenbau/Kraftfahrzeugtechnik

Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Werner Zimmermann lehrt Regelungstechnik, Systementwurf, Digital- und Rechnersysteme an der Hochschule Esslingen und war vorher bei der Robert Bosch GmbH für die Steuergeräteentwicklung von Dieselfahrzeugen verantwortlich.
Dr. Ralf Schmidgall ist in der Entwicklung Fahrzeugdiagnose der Daimler AG tätig. Zuvor sammelte er Erfahrungen in der Entwicklung von Flash-Bootladern in der Kfz-Zulieferindustrie.

Keywords

ASAM ASRB Aktor Application Layer Automotive Ethernet Autosar Autosar 3.X CAN CANoe CanAlyzer Car-to-Car-Kommunikation Data Link Layer Diagnose Diagnoseprotokoll Diagnosetool Entwicklung FIBEX FlexRay HIS Informationstechnik JASPAR Kfz Kommunikation Kraftfahrzeugtechnik LIN Layer MOST ODX OSEK OSEK/VDX OTX PSI5 Protokoll SAE SENT Sensor Sensor-Aktor-Bus Softwareentwicklung TTCAN WWH-OBD XCP on FlexRay

Authors and affiliations

  • Werner Zimmermann
    • 1
  • Ralf Schmidgall
    • 2
  1. 1.Hochschule Esslingen Fakultät InformationstechnikGermany
  2. 2.PlochingenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering