Advertisement

© 2014

Mentoring

Das Praxisbuch für Personalverantwortliche und Unternehmer

Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 1-16
  3. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 17-42
  4. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 43-74
  5. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 75-154
  6. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 155-208
  7. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 209-254
  8. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 255-286
  9. Nele Graf, Frank Edelkraut
    Pages 287-319
  10. Back Matter
    Pages 321-324

About this book

Introduction

Mentoring hat eine jahrhundertalte Tradition und dennoch nichts an Aktualität eingebüßt. Die neuen Anforderungen der Personalentwicklung wie zum Beispiel Begleitung des Lerntransfers, individualisierte Lernmaßnahmen und partnerschaftliches Lernen kann Mentoring ideal bedienen. Hinzu kommt, dass Mentoring  auch für den Mentor selbst und das Unternehmen einen signifikanten Nutzen besitzt und dieser in den Fokus rückt. Die Autoren zeigen die wichtigsten Aspekte zur erfolgreichen Konzeption und Durchführung von Mentoringprogrammen auf. Ergänzt um Arbeitshilfen, Fallstudien und Checklisten,  bietet das Buch einen praxistauglichen und zukunftsorientierten Leitfaden für erfolgreiches Mentoring.

 

Die Zielgruppen

Personalverantwortliche, Unternehmer, Führungskräfte, Mentees, Mentoren

 

Die Autoren

Prof. Dr. Nele Graf ist geschäftsführende Gesellschafterin der Mentus GmbH in Braunschweig und berät Unternehmen in der nachhaltigen strategischen Personal- und Führungskräfteentwicklung sowie dem professionellen Mentoring. Seit 2013 ist sie Professorin an der Hochschule für angewandtes Management, Lehrstuhl für Personal und Organisation, am Standort Berlin. Sie beschäftigt sich vor allem mit den Prozessen der betrieblichen Personalentwicklung der Zukunft.

Dr. Frank Edelkraut ist HR Interimsmanager, geschäftsführender Gesellschafter der Mentus GmbH in Hamburg und Führungskräftetrainer. Nach verschiedenen Stationen in der operativen Personalarbeit unterstützt er seit über 15 Jahren Mittelständler und Großunternehmen verschiedener Branchen als Interims-Personalleiter, Organisations- und Führungskräfteentwickler.

Keywords

Blended Mentoring Coaching Demographischer Wandel Führungskräfteentwicklung Human Resources Management Leadership Development Mentee Mentor Mentoring Mentoring-Programm Mitarbeiterförderung Personalentwicklung Reverse Mentoring Strategisches Personalmanagement Talentmanagement

Authors and affiliations

  1. 1.Mentus GmbHBraunschweigGermany
  2. 2.Mentus GmbHHamburgGermany

About the authors

Prof. Dr. Nele Graf ist geschäftsführende Gesellschafterin der Mentus GmbH in Braunschweig und berät Unternehmen in der nachhaltigen strategischen Personal- und Führungskräfteentwicklung sowie dem professionellen Mentoring. Seit 2012 ist sie Professorin an der Hochschule für angewandtes Management, Lehrstuhl für Personal und Organisation, am Standort Berlin. Sie beschäftigt sich vor allem mit den Prozessen der betrieblichen Personalentwicklung der Zukunft.

Dr. Frank Edelkraut ist HR Interimsmanager, geschäftsführender Gesellschafter der Mentus GmbH in Hamburg und Führungskräftetrainer. Nach verschiedenen Stationen in der operativen Personalarbeit unterstützt er seit über 15 Jahren Mittelständler und Großunternehmen verschiedener Branchen als Interims-Personalleiter, Organisations- und Führungskräfteentwickler.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering

Reviews

Aus den Rezensionen: 

“... Zahlreiche Fallstudien, Praxistipps und Handlungsempfehlungen erlauben praxisnahe Einblicke in das Thema »Mentoring« und zeigen die vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten von Mentoring-Programmen in der Wirtschaft auf. ... Checklisten, Tipps und Vorlagen wertvolle Materialien und Ideen zur konkreten Implementerung eines eignen Mentoring-Programms an die Hand. ... Zusammenfassend bietet das Buch eine gute Einführung ins Thema »Mentoring« und zeigt insbesondere Personalverantwortlichen viele Ideen zur praktischen Umsetzung auf ...“ (Alessandra Kenner, in: Handbuch E-Learning, Heft 53, August 2014)

“… Ziel des Buches ist es, einen praxisorientierten Überblick zum Stand des modernen Mentorings zu geben und gleichzeitig eine Anleitung bereitzustellen, mit der der Leser sein eigenes Mentoring-Programm professionell gestalten kann ... Das Buch ist übersichtlich strukturiert und widmet sich nach einer Einführung zunächst den Formen, Einsatzgebieten und Rollen im Mentoring, um dann zu erläutern, wie ein eigenes Programm entwickelt wird ... lässt sich angenehm lesen ...“ (Julia Roth, in: Personalwirtschaft, Heft 5, 2014)