Advertisement

© 2013

Besucherbindung im Opernbetrieb

Theoretische Grundlagen, empirische Untersuchungen und praktische Implikationen

Book

Part of the Kulturmanagement und Kulturwissenschaft book series (KUK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-24
  2. Markus Lutz
    Pages 25-47
  3. Markus Lutz
    Pages 81-128
  4. Markus Lutz
    Pages 449-465
  5. Back Matter
    Pages 467-552

About this book

Introduction

Veranlasst durch den gesamtgesellschaftlichen Wandel und damit einhergehende Herausforderungen sind öffentliche Opernhäuser seit den 1990er Jahren verstärkt dazu angehalten, sich um die Bedürfnisse ihrer Besucher und den Aufbau und die Pflege von stabilen Beziehungen zu bemühen. Markus Lutz stellt folgende Frage in den Mittelpunkt: Was ist es, das Besucher an ein bestimmtes Opernhaus bindet? Der Autor deckt die relevanten Wiederbesuchsgründe im Opernbetrieb auf, charakterisiert unterschiedliche Typen von Wiederbesuchern und leitet praktische Empfehlungen für die Gestaltung des Besucherbindungsmanagements in Opernhäusern ab.

 

Der Inhalt

·        Das öffentliche Opernhaus als Untersuchungsgegenstand

·        Grundlagen der Besucherbindung

·        Einflussfaktoren der Kunden-/Besucherbindung

·        Potenzielle Einflussfaktoren der Besucherbindung in Opernhäusern

·        Design und Ergebnisse der empirischen Erhebungen

·        Implikationen für das Besucherbindungsmanagement

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Fachgebiete Kulturmanagement, Kulturvermittlung, Kulturwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Theater- und Musikwissenschaften, Soziologie

·        Verantwortliche in den Bereichen Geschäftsführung, Intendanz, Marketing, Kommunikation, Besucherservice und Vertrieb in Opern und Theatern sowie in weiteren Kulturbetrieben

 

 

Der Autor

Markus Lutz ist Verwaltungsdirektor und stellvertretender Intendant der Dresdner Musikfestspiele.

Keywords

Besucherbindung Kulturmanagement Oper Publikum Wiederbesucher

Authors and affiliations

  1. 1.Dresdner MusikfestspieleDresdenGermany

About the authors

Markus Lutz ist Verwaltungsdirektor und stellvertretender Intendant der Dresdner Musikfestspiele.

Bibliographic information

  • Book Title Besucherbindung im Opernbetrieb
  • Book Subtitle Theoretische Grundlagen, empirische Untersuchungen und praktische Implikationen
  • Authors Markus Lutz
  • Series Title Kulturmanagement und Kulturwissenschaft
  • Series Abbreviated Title Kulturman.u.Kulturwiss.
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-02112-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2013
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-02111-5
  • eBook ISBN 978-3-658-02112-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXIV, 528
  • Number of Illustrations 41 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Cultural Studies
  • Buy this book on publisher's site

Reviews

Aus den Rezensionen:

"... die Studie grundlegend und informationsreich, es gelingt dem Autor, besonders die aus praktischer Sicht wertvollen Informationen zu bündeln und sie damit auch für die Marketingabteilungen schnell nutzbar zu machen. ... für Intendanten und Marketingleiter der Häuser ist die Studie äußerst interessant und sollte unbedingt gelesen werden ..." (Jelena Rothermel, in: Oper & Tanz, operundtanz.de, Heft 5, 2013)

“... ein komplexes, aber äußerst lesenswertes Fachbuch, auch für Verantwortliche In anderen Kulturbetrieben.“ (Gerald Mertens, in: dasorchester.de, 19. März 2014)